Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

VLK-Bildtext Nr. 99 – Audio 21; Donnerstag, 16.4.2009 13:37 Uhr

Familie/Wald/Schwärzler

"Den Wald für die Familien öffnen"

Familienverband und Land laden zu Walderlebnistagen

Bregenz (VLK) – Der Vorarlberger Familienverband und das Land wollen Familien verstärkt für die Natur begeistern. Walderlebnistage sowie eine begleitende Broschüre laden dazu ein, den Wald und seine Funktionen kennenzulernen und seinen Wert bewusst wahrzunehmen. "Gemeinsames Spielen und Entdecken an der frischen Luft fördert das Verständnis für die Natur und bringt Bewegung ins Familienleben. Deshalb wollen wir den Wald für die Familien öffnen", sagte Landesrat Erich Schwärzler heute, Donnerstag, im Landhaus.

LR Schwärzler . Andreas Prenn .

Das Land und seine Partner bemühen sich seit Jahren mit einem vielseitigen Programm gerade Kindern und Jugendlichen die Bedeutung des Waldes näherzubringen – und das mit Erfolg, so Schwärzler. Im Rahmen der Aktion "Wald erleben" erforschen jedes Jahr zwischen 1.500 und 2.000 Schülerinnen und Schüler in Begleitung von Forstfachleuten den Wald. Auch die Silbertaler Waldschule und die Waldschule Bodensee leisten als waldpädagogischen Zentren wertvolle Arbeit.

Das Angebot der Walderlebnistage versteht sich laut Familienverbandsobmann Andreas Prenn nicht zuletzt als Alternative zur "virtuellen Welt" des Fernsehens und des Computers. Der Familienverband informiert über alle organisatorischen Details (Telefon 05574/47671, E-Mail info@familie.or.at , Internet: www.familie.or.at) . Auch die neue Broschüre "Auf Entdeckungsreise im Wald" kann kostenlos beim Vorarlberger Familienverband bestellt werden. Sie richtet sich an Familien mit Kindern im Kindergarten- und Volksschulalter und bringt den jungen Leserinnen und Lesern den Wald in kindgerechter Form sowie spielerisch und gestalterisch näher, erklärte die Waldpädagogin Monika Dönz-Breuß.

Die Eröffnungsveranstaltung der Walderlebnistage führt nach Rankweil in den Landesforstgarten und den angrenzenden Auwald. An diesem ersten Tag wird besonders auf die Waldverjüngung, Naturverjüngung, Aufforstung und Besonderheiten der einzelnen Holzarten eingegangen werden, erläutert Forstgartenleiter Andreas Kapp.

Infobox

Redakteur/in: Gerhard Wirth (LageplanFahrplan)




TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Seitenanfang