Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

VLK-Nr. 516; Donnerstag, 22.7.2010 8:52 Uhr

Statistik/Bevölkerung/Vorarlberg

Erstmals mehr als 370.000 Einwohner in Vorarlberg

Bevölkerungszuwachs mit steigender Tendenz

Bregenz (VLK) – Mit Stichtag 30. Juni 2010 waren in Vorarlberg 370.065 Personen mit einem Hauptwohnsitz und 20.845 Personen mit einem weiteren Wohnsitz gemeldet, teilt die Landesstelle für Statistik mit. Gegenüber der letzten Erhebung vom 31. März 2010, ist die Zahl der Hauptwohnsitze um 233 Personen gestiegen. Im Jahresabstand ist die Bevölkerung mit Hauptwohnsitz in Vorarlberg um 1.823 Personen gestiegen.

Aus demographischer Sicht wächst die Bevölkerung Vorarlbergs in erster Linie durch eine positive Geburtenbilanz (Saldo aus Geburten minus Sterbefälle) – plus 1.210 Personen zum Stichtag 2010. Auch die Wanderungsbilanz (Saldo aus Zuzügen minus Wegzügen) hat in den vergangenen zwölf Monaten zu einem Drittel zum Bevölkerungswachstum beigetragen - plus 613 Personen.

Der Bevölkerungszuwachs beschränkt sich hauptsächlich auf die Region Rheintal. In dieser Region kamen im Jahresabstand 1.646 Hauptwohnsitze dazu – ergibt insgesamt 246.701 Einwohner zum Stichtag 30. Juni 2010. Die Entwicklung ist auch im Walgaugebiet und im Kleinwalsertal positiv. In den anderen Regionen gibt es nur geringe Schwankungen nach unten und oben.

In neun Städten und Gemeinden Vorarlbergs wohnen jeweils mehr als 10.000 Einwohner. Dort wohnen mehr als die Hälfte der Vorarlbergerinnen und Vorarlberger mit Hauptwohnsitz, das sind 188.995 Personen. Der Ausländeranteil ist mit 13 Prozent gegenüber dem Vorjahr um 0,2 Prozent-Punkte gestiegen. 415 Ausländer erhielten in den vergangenen zwölf Monaten die österreichische Staatsbürgerschaft. Das sind um 33 Personen weniger als im Vergleichszeitraum des Vorjahres.

Die relativ meisten Vorarlbergerinnen und Vorarlberger, das sind 30.884 Personen, sind zwischen 40 und knapp 45 Jahre alt – knapp gefolgt von der Altersgruppe der 45 bis unter 50-Jährigen mit 30.435 Personen. Die zahlenmäßig kleinste Gruppe ist die der 95 Jährigen und älter mit 453 Personen.

Infobox

Redakteur/in: Thomas Mair (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:


PDF: 370.065 EINWOHNER IN VORARLBERG



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Seitenanfang