Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

VLK-Nr. 722; Montag, 18.10.2010 8:45 Uhr

Statistik/Veranstaltung/Vorarlberg

Am 20. Oktober ist Weltstatistiktag

Landesstelle für Statistik stellt ihre Aufgaben vor – regionaler Informationsdienstleister für Politik und Wirtschaft

Bregenz/Dornbirn (VLK) - Am Mittwoch, 20. Oktober 2010 wird zum ersten Weltstatistiktag aufgerufen, um die nicht mehr wegzudenkende Rolle der amtlichen Statistik an der zukunftsweisenden Entwicklung des Landes und des gesellschaftlichen Zusammenlebens hervorzuheben. Die Landesstelle für Statistik wird am Mittwoch Vormittag beim Marktplatz in Dornbirn ihr Aufgabengebiet interessierten Bürgerinnen und Bürgern vorstellen.

Wozu brauchen wir Statistik und insbesondere die amtliche Statistik? Egon Rücker, oberster Statistiker im Amt der Landesregierung, kennt die Antwort: "Die zentrale Aufgabe der amtlichen Statistik besteht darin, Phänomene in unserer Gesellschaft und unserem Land möglichst wirklichkeitsgetreu in Zahlen abzubilden, um damit eine solide Faktenbasis für Entscheidungen bereitzustellen. Die Landesstelle für Statistik ist der regionale Informationsdienstleister und erstellt hochwertige Statistiken und Analysen, die ein umfassendes, objektives Bild der Vorarlberger Wirtschaft und Gesellschaft zeichnen."

Ob Bevölkerungsstatistik, Tourismuszahlen, Arbeitsmarkt, Export- oder Preisentwicklung: Die Landesstelle für Statistik arbeitet stets nach folgenden Grundsätzen:
- Objektivität und Unparteilichkeit bei der Erstellung der Statistiken;
- Anwendung statistischer Methoden und Verfahren nach international anerkannten wissenschaftlichen Grundsätzen und Standards und deren Offenlegung;
- laufende Überprüfung der Statistiken auf Qualitätsverbesserungen;
- Sicherstellung einer möglichst hohen Aktualität der Statistiken;
- Vertraulichkeit von personenbezogenen Daten.

Im Mittelpunkt, so Egon Rücker, "stehen unsere Kunden: Bürgerinnen und Bürger, Unternehmen, öffentliche Verwaltung, Politik und Wissenschaft." Publiziert werden die Ergebnisse der Landesstelle für Statistik in der Schriftenreihe Vorarlberger Wirtschaft und Sozialstatistik, in Presseaussendung (VLK Aussendungen) und im Internet. Weitere Informationen sind unter www.vorarlberg.at/statistik abrufbar - Mail: statistik@vorarlberg.at.

Aktion zum Weltstatistiktag

Anlässlich des ersten Weltstatistiktags werden die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Landesstelle für Statistik am Mittwoch Vormittag beim Marktplatz in Dornbirn ihr Aufgabengebiet präsentieren. Interessierte Bürgerinnen und Bürger erhalten dabei den neuen Gemeindefolder und frisches Obst.

Infobox

Redakteur/in: Thomas Mair (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Seitenanfang