Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

VLK-Nr. 781 Freitag, 12.11.2010 15:30 Uhr

Familie/Kinder/Auszeichnung/Schmid

Langjähriger Obmann von "aktion leben vorarlberg" ausgezeichnet

LR Schmid überreichte Arno Wohlgenannt das Große Verdienstzeichen des Landes

Dornbirn (VLK) – Die Feier rund um das 20-jährige Bestehen der Lebensschutzbewegung "aktion leben vorarlberg" nützte Landesrätin Greti Schmid heute, Freitag, um dem langjährigen Vorsitzenden und Gründungsmitglied des Vereins, Arno Wohlgenannt, das Große Verdienstzeichen des Landes Vorarlberg zu überreichen. Die Auszeichnung sei eine verdiente Anerkennung für das engagierte Wirken über viele Jahre hinweg, betonte Schmid im Landessportzentrum in Dornbirn. Bereits im Juni dieses Jahres hatte sich Wohlgenannt nach 20 Jahren aus dem Führungsamt zurückgezogen.

Die 20-jährige Geschichte von "aktion leben vorarlberg" ist untrennbar mit dem Namen Arno Wohlgenannt verknüpft. Er rief den Verein im Jahr 1990 ins Leben und stand ihm bis vor kurzem als Obmann vor. Im Juni hat ihn Karin Schatzmann-Ellensohn, die selbst seit dreizehn Jahren als Beraterin in der Lebensschutzorganisation tätig ist, an der Spitze abgelöst. Dem Verein will er mit seiner Erfahrung weiter als aktives Mitglied zur Seite stehen, sagte Wohlgenannt, der inzwischen zum Ehrenobmann ernannt wurde.

Dank an freiwillig Engagierte

Sie habe Wohlgenannt als "unermüdlichen Anwalt menschlichen Lebens" kennengelernt, der mit viel Leidenschaft und großem Einsatz die Anliegen der Bewegung vertritt, sagte die Landesrätin: "Zusammen mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern hat er einen Verein geformt, der sich durch seine professionellen Beratungs- und Bildungsangebote sowie durch die konkrete Hilfeleistung fest im sozialen Netz des Landes etablieren konnte". Allen freiwillig tätigen Mitgliedern im Verein dankte Schmid für den engagierten Einsatz.

Infobox

Redakteur/in: Wolfgang Hollenstein (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Seitenanfang