Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

VLK-Nr. 810; Montag, 22.11.2010 17:27 Uhr

Soziales/Pflege/Schmid

LR Schmid: Pflegequalität für Rankweil gesichert

Nach Prüfung durch Amtssachverständige wurden die Mängel sofort behoben

Bregenz/Rankweil (VLK) – Schon Anfang Oktober wurde von Landesrätin Greti Schmid über die Bezirkshauptmannschaft Feldkirch eine unangekündigte Kontrolle im Herz-Jesu-Heim in Rankweil veranlasst. Die dabei festgestellten Mängel wurden sofort behoben. Schmid: "Damit ist auch für dieses Pflegeheim seit Wochen wieder die geforderte Pflegequalität gesichert".

Bei der unangekündigten Kontrolle wurde von der Amtssachverständigen der BH Feldkirch Anfang Oktober festgestellt, dass es nach dem Sommer zu einem merklichen Abbau der Pflegequalität gekommen war. Anlässlich der Übergabe des Heimes von der ehemaligen Betreibergesellschaft Benevit an die neu im Auftrag der Marktgemeinde Rankweil tätige Gesellschaft HHC & Partner wurden diese Mängel zeitgleich festgestellt.

Diese Missstände wurden laut Landesrätin Schmid dann allerdings sofort behoben. Eine dementsprechend deutliche Verbesserung der Pflegequalität hat inzwischen auch eine neuerliche Überprüfung durch die Amtsachverständige ergeben.

   Zudem wurden in Vorarlberg in den letzten Jahren folgende Qualitätssicherungsmaßnahmen in Angriff
genommen:
- unangekündigte Kontrollen
- klare Prüfraster
- neuer Personalschlüssel
- Einsatz des international anerkannten Leistungserfassungssystem BESA
- zahlreiche Fort- und Weiterbildungsangebote

Rasche Aufklärung gefordert

Laut Landesrätin Schmid hat die Amtssachverständige in den letzten Monaten alle Pflegeheime in Vorarlberg geprüft. Beim aktuell in Rankweil vorliegenden Fall erwartet sie sich zudem eine rasche Klärung der Verantwortlichkeiten durch die Staatsanwaltschaft Feldkirch.

Infobox

Redakteur/in: (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
  2. Datenschutz
© Land Vorarlberg
Seitenanfang