Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

VLK-Nr. 826 Freitag, 26.11.2010 16:12 Uhr

Soziales/Pflege/Schmid

Konzept für Pflegelehre liegt längst beim Minister

LR Schmid: Gespräch mit Sozialminister Hundstorfer schon im August

Bregenz (VLK) – Landesrätin Greti Schmid weist darauf hin, dass sie bereits im August in Wien mit Sozialminister Rudolf Hundstorfer über das Thema Pflegelehre gesprochen hat. Bei dieser Gelegenheit seien dem Minister die bereits vorliegenden Unterlagen überreicht worden.

Schmid weist damit auch die Kritik aus den Reihen des Freiheitlichen Parlamentsklubs zurück, wo von Landeshauptmann Herbert Sausgruber eine "Umsetzung der von ihm angekündigten Kontaktaufnahmen" gefordert wird. "Davon, dass der Landeshauptmann selbst mit dem Sozialminister in Sachen Pflegelehre verhandelt hat bzw. verhandeln werde, war nie die Rede. Aber im Hinblick auf allfällige Fragen der Finanzierung hat LH Sausgruber bereits Finanzminister Vizekanzler Josef Pröll über dieses Thema informiert", erklärt Landesrätin Schmid.

Hintergrund der Diskussion ist ein aktueller Beschluss des Vorarlberger Landtages zur "Schaffung eines neuen Lehrberufes im Bereich Betreuung und Pflege". Die Anregung dazu lieferte der ehemalige Lehrlingsbeauftragte der Bundesregierung, Egon Blum.

Infobox

Redakteur/in: Gerhard Wirth (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Seitenanfang