Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

VLK-Nr. 863; Freitag, 10.12.2010 13:09 Uhr

Landtag/Soziales/Kultur/Rumänien/Mennel

Ein Klangfeuer der Hilfsbereitschaft

Berührendes Danke-Konzert rumänischer Kinder – Scheck in der Höhe von 25.000 Euro für Projekte von Pater Sporschill

Bregenz (VLK) – "Es war ein beeindruckendes und berührendes Erlebnis, die rund 50 rumänischen ehemaligen Straßenkinder auf der Bühne zu erleben und die Freude aber auch Hilfsbereitschaft der Menschen zu sehen und zu erleben", sagte Landtagspräsidentin Bernadette Mennel nach dem Benefizkonzert (Donnerstag, 9. Dezember) im Vinomnasaal in Rankweil.

Was als Idee bei der Exkursion des Europa-Ausschusses des Vorarlberger Landtags in die neuen EU-Mitgliedsländer Rumänien und Bulgarien zur Unterstützung der Projekte von Pater Georg Sporschill im heurigen Sommer entstand, mündete in ein Danke-Konzert rumänischer Kinder. Im voll besetzten Vinomnasaal in Rankweil erlebten die Besucherinnen und Besucher ein abwechslungsreiches Programm mit österreichischen und rumänischen Volksliedern, verknüpft mit Jazzstandards der "Swinging Leaders" von Norbert Zimmermann.

Rund 50 ehemalige Straßenkinder aus dem Projekt "Stadt der Kinder" von Pater Georg Sporschill in der Nähe von Bukarest erlebten nicht nur zwei Tage Vorarlberger Gastfreundschaft. Sie bescherten mit ihren musikalischen Darbietungen den Konzerbesuchern ein unvergessliches Erlebnis. Und sie wollten damit Danke sagen für die Hilfsbereitschaft, die sie seitens vieler Vorarlbergerinnen und Vorarlberger erfahren durften.

"Pater Georg gibt Kindern nicht nur ein Zuhause, ermöglicht ihnen Bildung und Ausbildung. Er gibt ihnen mit seiner Arbeit völlig neue Perspektiven und Zukunftschancen", so LTP Mennel. Wie die Kinder musikalisch Danke sagten, sagt auch Landtagspräsidentin Mennel Danke an alle, die zum Gelingen des Konzerts beigetragen haben, die Arbeit von Pater Georg unterstützen und den Kindern einen abwechslungsreichen Aufenthalt in Vorarlberg ermöglichten.

Die Gemeinden Rankweil und Hard, die Pfänderbahn AG, die Frauen der Guta Hard, das Alte Kino Rankweil, die Inatura Dornbirn, die Jugendherberge Hard und die Medien halfen mit, den rumänischen Kindern zwei unbeschwerte Tage in Vorarlberg zu bereiten. Der Reinerlös des Konzertes in der Höhe von 12.500 Euro kommt direkt Hilfsprojekten von Pater Sporschill in Rumänien und Moldawien zugute. Dieser Betrag wurde vom Land Vorarlberg verdoppelt. Somit konnte Pater Sporschill ein Scheck in der Höhe von 25.000 Euro überreicht werden.

Infobox

Redakteur/in: Thomas Mair (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
  2. Datenschutz
© Land Vorarlberg
Seitenanfang