Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

VLK-Nr. 868; Dienstag, 14.12.2010 9:10 Uhr

Umwelt/Wald/Schwärzler

Vielfältiger Lebensraum und Naturschätze

Landesbeiträge für Maßnahmen zur Verbesserung von Waldflächen in Natura-2000-Gebieten

Bregenz (VLK) – Die naturnahe Bewirtschaftung der Waldgebiete in den Vorarlberger Natura 2000-Gebieten wird auch heuer vom Land mit beträchtlichen Mitteln unterstützt. Die Landesregierung hat auf ihrer jüngsten Sitzung elf Förderanträge bewilligt und dafür Beiträge in Gesamthöhe von rund 98.000 Euro genehmigt, teilt Agrarlandesrat Erich Schwärzler mit.

In Vorarlberg gibt es 23 Natura 2000-Gebiete und 24 Naturschutzgebiete mit einer Gesamtfläche von fast 45.000 Hektar. Der Wald prägt nicht nur die Schönheit und den Reiz dieser Landschaften mit, sondern ist auch Lebensraum für viele Tiere und Pflanzen.

Die erfolgreiche Umsetzung der Natura 2000-Ziele in Vorarlberg lebt vom partnerschaftlichen Miteinander. Obrigkeitliche Regelungen gibt es nur soweit wie unbedingt notwendig. "Wir setzen auf einen Vertragsnaturschutz mit Handschlagqualität zwischen Land und Bürgern. Unsere Förderrichtlinien schaffen Anreize für die Waldbesitzer, ihre Wälder naturnah zu bewirtschaften", sagt Landesrat Schwärzler. Bei den geförderten Pflegemaßnahmen geht es unter anderem um die Erhaltung von wertvollen Altholzbeständen, um das Belassen von stehendem Totholz, das eine große Organismenvielfalt beherbergt, sowie um die Ausweisung von Naturwaldzellen – das sind Waldgebiete, in denen keine Nutzung erfolgt und die einer natürlichen Entwicklung überlassen werden.

Infobox

Redakteur/in: Gerhard Wirth (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Seitenanfang