Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

VLK-Nr. 73; Donnerstag, 10.2.2011 8:36 Uhr

Gesundheit/Vorsorge/aks/Wallner

Krankheiten heilen ist gut, gesund bleiben ist besser

Land unterstützt aks Gesundheitsvorsorge mit 1,2 Millionen Euro

Bregenz (VLK) – Das Land Vorarlberg investiert auch heuer kräftig in gesundheitliche Präventionsleistungen. Für die vielfältigen Programme der aks Gesundheitsvorsorge sind 1,2 Millionen Euro budgetiert. "Krankheiten heilen ist gut, gesund bleiben ist besser", sagt Landesstatthalter Markus Wallner.

Klein- und Schulkinderimpfungen, Kindergarten- und Schuluntersuchungen, verschiedenste Gesundheitsförderungsprogramme sowie die Führung des Krebsregisters, wissenschaftliche Auswertungen von Gesundheitsstatistiken und internationale Kooperationen – all das gehört zum Tätigkeitsfeld der aks Gesundheitsvorsorge. "Ein wichtiger Schwerpunkt ist die Bewusstseinsbildung und Vorsorge zur Vermeidung von Volkskrankheiten wie Übergewicht, Herz- und Kreislauferkrankungen, Krebs oder Altersdiabetes", erläutert LSth. Wallner.

Seit mittlerweile viereinhalb Jahrzehnten trägt der aks mit seinen innovativen Programmen maßgeblich zur hohen Qualität des Vorarlberger Gesundheitssystems bei. "Gemeinsam mit anderen Institutionen und Initiativen – vom Fonds Gesundes Vorarlberg über die Ärztekammer bis zur Gebietskrankenkasse und den Sicheren Gemeinden – hat der aks entscheidenden Anteil daran, dass Vorarlberg in Österreich sowie international einen ausgezeichneten Ruf als Präventionsland genießt", so Wallner abschließend.

Infobox

Redakteur/in: Gerhard Wirth (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Seitenanfang