Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

VLK-Nr. 404; Donnerstag, 26.5.2011 9:09 Uhr

Schulen/Auszeichnung/Stemer

Eine Vorzeigeschule in Sachen Umweltschutz

LR Stemer gratuliert der Volksschule Muntlix zum Bestehen der Umweltzeichen-Prüfung

Klosterneuburg (VLK) – Bereits zum dritten Mal wurde der Volksschule Muntlix gestern, Mittwoch, im Rahmen eines Festakts in Klosterneuburg das Umweltzeichen verliehen. "Die Volksschule Muntlix ist eine Vorzeigeschule für richtig verstandenen Umweltschutz", schließt sich Schullandesrat Siegi Stemer den Gratulationen an.

Die VS Muntlix war eine der ersten Schulen in Vorarlberg, die 2004 mit dem Umweltzeichen ausgezeichnet wurden. Vor kurzem hat sich das engagierte Schulteam rund um Direktorin Barbara Baldauf neuerlich einer Folgezertifizierung gestellt und diese mit großem Erfolg bestanden. "Ich finde es großartig, mit wie viel Engagement der bewusste Umgang mit Natur und Umwelt vermittelt wird“, so LR Stemer.

Das Österreichische Umweltzeichen wird gemeinsam von Umwelt- und Bildungsministerium vergeben. Schulen, die sich darum bewerben, müssen hohe Anforderungen erfüllen. Geprüft werden u.a. Energie-, Wasser- und Umweltmanagement, die Qualität der Ernährung, Ausstattung, Abfallvermeidung und -trennung sowie Umweltbildung und -pädagogik. Österreichweit haben bereits 85 Schulen dieses staatliche Gütesiegel, davon 21 Schulen aus Vorarlberg.

Infobox

Redakteur/in: Gerhard Wirth (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Hauptnavigation


Landespressestelle

Presseaussendungen (VLK)

  1. VLK aktuell

Pressetermine

Sprechstundentermine

Pressekonferenzen

Medienauswertung

Medienverzeichnis

Foto, Audio, Video

Öffentlichkeitsarbeit

Medientransparenzgesetz

Publikationen

Archiv




Land Vorarlberg und ASFINAG tätigen Millioneninvestitionen in das heimische Straßennetz


Budget 2018: Vorsprung ausbauen - zukunftsfit und wettbewerbsfähig

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Seitenanfang