Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

VLK-Nr. 472; Mittwoch, 15.6.2011 8:25 Uhr

Kultur/Jugend/Musik/Kaufmann

Vorarlbergs Musiktalente wieder höchst erfolgreich

prima la musica-Preisträgerkonzert am 27. Juni

Salzburg/Feldkirch (VLK) – Beim heurigen prima la musica-Bundesbewerb in Salzburg waren Vorarlbergs junge Musiktalente erneut höchst erfolgreich. Insgesamt spielten 746 Landessiegerinnen und -sieger im Alter von 10 bis 19 Jahren aus allen österreichischen Bundesländern sowie aus Südtirol auf, davon 52 aus Vorarlberg. Deren erfreuliche Bilanz: Acht 1., 21 2. und neun 3. Preise. Das traditionelle Preisträgerkonzert findet am Montag, 27. Juni um 19.00 Uhr im Festsaal des Landeskonservatoriums in Feldkirch statt.

"Das ist einmal mehr eine Bestätigung für die hervorragende Arbeit an unseren Musikschulen und für das hohe Niveau beim Vorarlberger Landesbewerb", kommentiert Landesrätin Andrea Kaufmann das erfreuliche Abschneiden. Die Ergebnisse der Vorarlberger Teilnehmerinnen und Teilnehmer beim Bundesbewerb sind auf www.vorarlberg.at/bildung zu finden.

Mit zusammen knapp 4.700 Teilnehmerinnen und Teilnehmern bei allen Landesbewerben verzeichnete prima la musica heuer eine Rekordbeteiligung. Insgesamt wurden 136 1., 221 2. und 115 3. Preise vergeben. Zusätzlich waren noch 29 jugendliche Begleiterinnen und Begleiter im Einsatz, die mit Prädikaten belohnt wurden. Von diesen waren vier aus Vorarlberg, sie erspielten sich dreimal einen ausgezeichneten und einmal einen sehr guten Erfolg. Alle prima la musica-Ergebnisse stehen auf der Homepage von "Musik der Jugend" (www.musikderjugend.at).

Mit dem Konzert zur Ehrung der Vorarlberger Bundespreisträgerinnen und -preisträger am 27. Juni in Feldkirch findet das prima la musica-Jahr 2011 seinen glanzvollen Abschluss. Die jungen Talente werden auf höchstem musikalischem Niveau Werke aus ihrem Wettbewerbsprogramm präsentieren und freuen sich über zahlreichen Besuch.

Infobox

Redakteur/in: Gerhard Wirth (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Seitenanfang