Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

VLK-Nr. 529 Freitag, 1.7.2011 11:03 Uhr

Schulen/Lesen/Stemer

Vorarlbergs Schulen machen Lesen zu einem gemeinsamen Fest

LR Stemer erfreut über Resonanz zum landesweiten Lesetag

Bregenz (VLK) – Fast 80 Schulen aus ganz Vorarlberg haben sich in den vergangenen Wochen und Monaten intensiv mit dem Thema Lesen beschäftigt und ihre kreativen Projekte heute, Freitag, am landesweiten Lesetag präsentiert. Auch Schullandesrat Siegi Stemer besuchte einige Schulen in Rankweil, Hohenems und Bregenz: "Es freut mich sehr, mit welcher Begeisterung die Kinder und Jugendlichen diesen Lesetag aufnehmen."

In Zusammenhang mit der Schwerpunktsetzung im Bereich Lesen hat der Landesschulrat für Vorarlberg im Frühjahr alle Vorarlberger Schulen zur Teilnahme am Lesetag heute, Freitag, 1. Juli eingeladen. An die 80 Schulen haben daraufhin ihre Projekte angemeldet. Auch zahlreiche Bibliotheken haben sich am Aktionstag beteiligt und gemeinsam mit ihren Partnerschulen spannende Veranstaltungen geplant.

"Ziel der Aktion ist es, möglichst vielen Kindern und Jugendlichen die Freude am Lesen zu vermitteln. Der Lesetag soll aber auch ein Zeichen nach außen setzen, dass unsere Schulen sehr viel zum Thema Lesen zu bieten haben", betonte LR Stemer. Der Landesrat bedankte sich auf seiner kleinen Lese-Tour insbesondere bei allen Direktor/-innen, Lehrpersonen, Eltern und anderen Beteiligten, die diesen Tag zu einem wahren Lesefest gemacht haben.

Infobox

Redakteur/in: Thomas Mair (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Seitenanfang