Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

VLK-Nr. 820; Donnerstag, 3.11.2011 17:18 Uhr

Kultur/Messe/Kaufmann

"Kreative Vielfalt schafft Mehrwert"

LR Kaufmann zur Eröffnung der ArtDesign Feldkirch

Feldkirch (VLK) – "Kunst und Kunsthandwerk steigern unsere Lebensqualität, schaffen Atmosphäre im Alltag und sind nicht zuletzt wichtige Indikatoren für eine offene Gesellschaft", sagte Kulturlandesrätin Andrea Kaufmann bei der heutigen (Donnerstag) Eröffnung der ArtDesign Feldkirch. Bis Sonntag, 6. November werden über 7000 Besucherinnen und Besucher erwartet.

Design trifft auf Kunst und Mode: Die Kunstmesse, die heuer zum fünften Mal stattfindet, ist laut Kaufmann "eine der notwendigen Plattformen zur Präsentation von Design und Kunst in unserem Land". Wirtschaft und Kunst haben letztlich eine Gemeinsamkeit, was ihre Funktion in unserer Gesellschaft anbelangt: Beide wollen auf ihre Art einen Mehrwert erzielen – Landesrätin Kaufmann: "Das darf ruhig Hand in Hand passieren. Kunstwerke sollen ja nicht nur hervorgebracht, sondern auch gekauft werden und dass es dafür eigentlich immer einen Markt gibt, lässt sich weltweit beobachten."

ArtDesign 2011

Insgesamt präsentieren sich heuer über 100 Aussteller aus Deutschland, Frankreich, Liechtenstein, der Schweiz, den Niederlanden, Argentinien, Polen und Ungarn. Dabei wird Internationalität mit regionaler Kompetenz und Handwerkskultur des Werkraum Bregenzerwald verknüpft. Die Schwerpunkte bilden Design, Mode, angewandte und bildende Kunst des 20. Und 21. Jahrhunderts, innovative Produktgestaltung sowie Architektur. Laut Angaben der Veranstalter ist die ArtDesign Feldkirch die einzige interdisziplinäre Veranstaltung im Westen Österreichs und die bedeutendste Verkaufsplattform dieser Art im Vierländereck. An den drei Ausstellungstagen (4. bis 6. November) werden über 7.000 Besucherinnen und Besucher aus der Bodenseeregion erwartet. www.artdesignfeldkirch.at  

Infobox

Redakteur/in: Thomas Mair (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Seitenanfang