Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

VLK-Nr. 926; Mittwoch, 7.12.2011 8:13 Uhr

Kultur/Literatur/Felder-Archiv/Lesung

Jürg Amann liest "Die Reise zum Horizont"

Felder-Archiv lädt zu Literaturveranstaltungen in Bregenz und Schruns

Bregenz (VLK) – Auf Einladung des Franz-Michael-Felder-Archivs liest der Schweizer Autor Jürg Amann zweimal in Vorarlberg aus seiner Novelle "Die Reise zum Horizont" – am Mittwoch, 14. Dezember, im Theater am Kornmarkt in Bregenz und am Donnerstag, 15. Dezember, im Montafoner Heimatmuseum in Schruns, jeweils ab 20.00 Uhr. Der Eintritt ist bei beiden Terminen frei.

In "Die Reise zum Horizont" beschreibt Amann den Überlebenskampf der Passagiere nach einem Flugzeugabsturz am 22. Dezember 1972 in den Anden – auf 4000 Meter Höhe, bei Kälte und knappen Lebensmitteln. Die reale Katastrophe wurde bereits mehrfach filmisch und literarisch bearbeitet. Amann gelingt es, in 40 knappen Kapiteln diese menschliche Extremsituation, die bis zum Kannibalismus führt, jenseits von Moral und Tabu zu schildern.

Eine "meisterhafte Novelle", urteilte Der Standard. Und für die Basler Zeitung ist die Novelle vor allem deshalb bemerkenswert, "weil man mit ihr vom heimischen Sofa aus sich selbst und seiner eigenen Zwiespältigkeit zu Leibe rücken kann".

Jürg Amann wurde 1947 geboren und lebt in Zürich. Werke u.a. "Mutter töten" 2003, "Die kalabrische Hochzeit" 2009, "Der Kommandant" 2011. Auszeichnungen: Ingeborg-Bachmann-Preis, Conrad-Ferdinand-Meyer-Preis, Preis der Schweizerischen Schillerstiftung.

Infobox

Redakteur/in: Gerhard Wirth (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Seitenanfang