Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

VLK-Nr. 453; Montag, 4.6.2012 8:33 Uhr

Entwicklungshilfe/Gesundheit/Indien/Schmid

Vorarlberger Hilfe für Spital in Indien

Entwicklungshilfe-Beitrag von 40.000 Euro

Bregenz (VLK) – Mit einem Beitrag von 40.000 Euro unterstützt das Land Vorarlberg den Aufbau einer Dialysestation im Don Bosco Hospital in Kerala (Indien). "Die Verbesserung der medizinischen Versorgung in armen Ländern ist einer der Schwerpunkte unseres Engagements in der Entwicklungshilfe", so Landesrätin Greti Schmid.

Das Don Bosco Hospital wurde 1995 eröffnet und ist eine karitative Einrichtung der Diözese Kottapuram. Das Krankenhaus dient in erster Linie der gesundheitlichen Versorgung wirtschaftlich und sozial benachteiligter Menschen. Viele Patientinnen und Patienten, die auf eine Dialyse angewiesen sind, können sich diese Behandlung nicht leisten. Mit Hilfe von Missio Vorarlberg, Bruder und Schwester in Not der Diözese Feldkirch und dem Land Vorarlberg soll nun eine Dialysestation mit sechs Behandlungsplätzen eingerichtet werden.

Es gehört zu den grundlegenden Kriterien der Entwicklungshilfe des Landes Vorarlberg, dass gute Kontakte zu Projektpartnern im Land bestehen und dass die Umsetzung von Projekten in Kooperation mit Betroffenen und örtlichen Initiativen geschieht, bekräftigt Landesrätin Schmid einmal mehr: "Wir verstehen Entwicklungszusammenarbeit als 'Hilfe zur Selbsthilfe' und wollen zur Verbesserung von Lebensumständen unter Wahrung von kultureller und ökonomischer Selbstbestimmung beitragen."

In den vergangenen 50 Jahren hat das Land Vorarlberg etwa 900 Projekte in 60 Ländern unterstützt und dafür – nach heutigem Geldwert – in Summe mehr als 21 Millionen Euro aufgebracht. Gefördert wurden und werden vor allem Projekte, bei denen es um die Deckung grundlegender Bedürfnisse der Menschen geht, vor allem im Bildungs- und im Gesundheitswesen, in der Landwirtschaft und zur Wasserversorgung.

Infobox

Redakteur/in: Gerhard Wirth (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
  2. Datenschutz
© Land Vorarlberg
Seitenanfang