Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

VLK-Nr. 894; Mittwoch, 14.11.2012 14:06 Uhr

Soziales/Gender/Männertag

Geschlechtergerechtigkeit – die Fragen der Männer

Veranstaltungen zum Internationalen Männertag

Bregenz (VLK) – Die Fragen der Männer im Zusammenhang mit Gleichbehandlung und Geschlechtergerechtigkeit stehen im Mittelpunkt von zwei Veranstaltungen rund um den Internationalen Männertag am Montag, 19. November 2012.

Im Rahmen der Initiative www.vordermann.at, die Männern leicht zugängliche Information und Beratung zu den unterschiedlichsten Lebensbereichen anbietet, laden das Ehe- und Familienzentrum der Diözese Feldkirch, das Männerbüro der Caritas und das Institut für Sozialdienste (IfS) zu einer Vortrags- und Diskussionsveranstaltung mit Lothar Böhnisch, emeritierter Professor für Sozialpädagogik und Sozialisation der Lebensalter. Die Veranstaltung findet am 19. November 2012, von 14.00 - 16.00 Uhr im Kapuzinerkloster in Bregenz statt und steht unter dem Titel "Männliche Sozialisation - (nicht) nur eine Frage der Männer?" Dabei wird diskutiert, welche gesellschaftlichen Entwicklungen im Zusammenleben der Geschlechter stattgefunden haben und wie sich auch das Männerbild im Berufsleben verändert hat.

Am Dienstag, 20. November 2012, laden das Referat für Frauen und Gleichstellung der Vorarlberger Landesregierung und die Gleichbehandlungsbeauftragte des Arbeitsmarktservice zu einer Informationsveranstaltung in der Bezirkshauptmannschaft Bregenz (Saal Bodensee ab 19.30 Uhr). Der Psychoanalytiker und Geschlechterforscher Erich Lehner spricht zum Thema "Geschlechtergerechtigkeit - die Fragen der Männer". In seinem Vortrag will er die Grundlinien einer an Gleichstellung orientierten Männerarbeit und Männerpolitik darstellen. Anmeldungen werden unter Telefon 05574/511-24112 bzw. E-Mail frauen@vorarlberg.at entgegengenommen.

Infobox

Redakteur/in: Gerhard Wirth (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Seitenanfang