Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

VLK-Nr. 895; Donnerstag, 15.11.2012 8:55 Uhr

Umwelt/Wasserwirtschaft/Schwärzler

Landesbeiträge für Wasserprojekte in Gemeinden

Landesrat Schwärzler: Wasserwirtschaft bleibt wichtige Aufgabe der öffentlichen Hand

Bregenz (VLK) – Die Vorarlberger Landesregierung hat auf ihrer jüngsten Sitzung Förderungsbeiträge für zwei kommunale wasserwirtschaftliche Projekte genehmigt. Das eine betrifft die Wasserversorgung in Feldkirch, das andere die Abwasserreinigung in Sibratsgfäll. Die Gesamtkosten der beiden Projekte betragen mehr als 2,6 Millionen Euro, das Land steuert dazu 650.000 Euro bei.

   Landesrat Erich Schwärzler unterstreicht die Zuständigkeit und Verantwortung der öffentlichen Hand für die Wasserwirtschaft. Es gehe darum, dass das Land über seinen wichtigsten Bodenschatz auch in Zukunft selbst verfügen kann. "Nur so können wir sicherstellen, dass der Wasserreichtum Vorarlbergs auch den kommenden Generationen zugute kommt", betont Landesrat Schwärzler.

   Eine wichtige Planungs- und Entscheidungsgrundlage dafür wurde im Trinkwasser-Vorsorgekonzept des Landes geschaffen. Auch in die Abwasserreinigung wird in Vorarlberg seit vielen Jahren massiv investiert. "Dadurch sind wir heute soweit, dass in unserem Land praktisch keine Abwässer mehr ungeklärt in den natürlichen Kreislauf zurückfließen", so Landesrat Schwärzler.

   Zu den beiden jetzt geförderten Projekten: In Feldkirch geht es um die Errichtung und Sanierung von Wasserleitungen in den Stadtteilen Tisis und Altenstadt sowie im Neubauareal des Montforthauses. Und in Sibratsgfäll wird die 30 Jahre alte Abwasserreinigungsanlage an den Stand der Technik angepasst.

Infobox

Redakteur/in: Gerhard Wirth (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Seitenanfang