Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

VLK-Nr. 927; Freitag, 23.11.2012 14:14 Uhr

Bildung/Verkehrserziehung/Mennel

"Umfassende Verkehrserziehung hat großen Stellenwert"

LR Mennel bedankte sich beim Verkehrserziehungsteam im Land

Dornbirn (VLK) – Im Rahmen des bereits 9. Verkehrserziehertages wurden am Donnerstag, 22. November 2012, in Dornbirn jene Kindergärten und Schulen gewürdigt, die im vergangenen Schuljahr bei der Aktion "Minus 10 Prozent" mitgemacht haben. Schullandesrätin Bernadette Mennel freute sich, erstmals an dieser Veranstaltung teilnehmen zu dürfen: "Die Beteiligung von über 120 Schulen zeigt deutlich, welchen großen Stellenwert eine frühe und umfassende Verkehrserziehung hat."

   Ziel von "Minus 10 Prozent" ist es, dass Kindergärten und Schulen das ganze Jahr hindurch ihre verkehrserzieherischen Aktivitäten dokumentieren und somit einen Beitrag zur Senkung der Unfallzahlen leisten. Darüber hinaus werden in Vorarlberg jährlich über 40 verschiedene Initiativen angeboten, die den Kindern und Jugendlichen das richtige Verhalten im Straßenverkehr näher bringen.

   LR Mennel nützte die Gelegenheit auch, um sich bei allen zu bedanken, die sich an den heimischen Bildungseinrichtungen für Verkehrserziehung einsetzen: "Für die Sicherheit unserer Kinder und Jugendlichen kann man nie genug tun. Nur Dank der großen Unterstützung der Pädagoginnen und Pädagogen, der vielen Partnerorganisationen und dem Engagement des Verantwortlichen für Verkehrserziehung beim Landesschulrat, Peter Steurer, ist bei uns im Land eine Verkehrspädagogik auf diesem hohem Niveau möglich."

   Die erfolgreiche Verkehrserziehung basiert vor allem auch auf der guten Zusammenarbeit zwischen Land, Landesschulrat, Exekutive, Verkehrsverbund, Autofahrerklubs, Kuratorium für Verkehrssicherheit, Allgemeine Unfallversicherungsanstalt, Initiative Sichere Gemeinden, Post- und Landbus u.v.m.

Infobox

Redakteur/in: Gerhard Wirth (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Seitenanfang