Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

VLK-Nr. 192; Samstag, 9.3.2013 21:00 Uhr

Sport/Versehrtensport/Wallner/Mennel

LH Wallner: "Starke Vorbilder für unsere sportbegeisterte Jugend"

Landeshauptmann und Sportlandesrätin Mennel besuchten Jubiläumsfeier des Rollstuhlclubs ENJO Vorarlberg

Altach (VLK) – Im Veranstaltungszentrum KOM fiel am Samstag (9. März) im Beisein von Landeshauptmann Markus Wallner und Sportlandesrätin Bernadette Mennel der Startschuss zur zweitägigen Jubiläumsfeier des Rollstuhlclubs ENJO Vorarlberg. Vor 40 Jahren wurde der RCV innerhalb des Vorarlberger Behindertensportverbandes gegründet. Eine eigens zum Jubiläum gestaltete Ausstellung präsentierte den Festgästen die eindrückliche Vereinsgeschichte mit ihren zahlreichen sportlichen Höhepunkten.

   Der Rollstuhlclub ENJO Vorarlberg ist heute einer der neun Mitgliedsvereine im Behinderten Sportverband Vorarlberg (BSV). Gegründet vor 40 Jahren innerhalb des Verbandes, ist der Verein seit 1993 eigenständig. Aktuell zählt der RCV rund 65 aktive Mitglieder. Insgesamt gehören dem Verein rund 110 Personen an. Sein Ziel ist es, den Rollstuhlsport in Vorarlberg zu fördern. Das geschieht in mehreren Sportarten: Basketball, Tennis, Alpin-Monoski, Nordisch-Langlauf, Handbike, Schießen und Tischtennis. Für die Nachwuchsförderung hat der RC ENJO Vorarlberg eine Kinder- und Jugendsportgruppe eingerichtet, in der das korrekte Rollstuhlfahren erlernt und der sportliche Nachwuchs langsam an die verschiedenen Sportarten herangeführt wird.

Sport verbindet

   Sport erfüllt neben vielen anderen Funktionen auch eine bedeutende integrative Aufgabe, sagte Landeshauptmann Wallner bei der Veranstaltung: "Mit Sport werden Barrieren beseitigt und das Gemeinsame und Verbindende in den Vordergrund gerückt. In dieser Hinsicht leistet der RC ENJO Vorarlberg seit nunmehr 40 Jahren einen wichtigen Beitrag, denn im Verein wird deutlich spürbar, wie viel Kraft der Sport in sich trägt". Die Aktiven im RCV seien mit ihren nationalen und internationalen Erfolgen und Spitzenleistungen längst zu sportlichen Botschafterinnen und Botschaftern des Landes geworden, betonte auch Sportlandesrätin Mennel. Als "größten Verdienst" bezeichnete Mennel, dass der Verein für die Belange von Menschen mit Behinderungen so große Akzeptanz und so viel Verständnis wecken konnte. "Mit ihren bemerkenswerten Leistungen sind die aktiven Athletinnen und Athleten starke Vorbilder für unsere sportbegeisterte Jugend", ergänzte Wallner. Zum Jubiläum gratulierten der Landeshauptmann und die Sportlandesrätin ganz herzlich.

Infobox

Redakteur/in: Wolfgang Hollenstein (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Seitenanfang