Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

VLK-Nr. 447; Dienstag, 28.5.2013 14:57 Uhr

Soziales/Armutsbericht/Schmid

Armutsbericht ist gute Basis für weitere Schritte

LR Schmid: "Bin überzeugt, dass weitere Verbesserungen für gefährdete Zielgruppen gemeinsam möglich sind"

Bregenz (VLK) – "Mit dem vorliegenden Armutsbericht haben wir jetzt eine gute Basis für weitere Schritte", so Soziallandesrätin Greti Schmid. Der Bericht biete die nötigen Grundlagen zur Analyse sowie zur Weiterentwicklung von Maßnahmen für die gefährdeten Zielgruppen. Als nächsten Schritt wird die Landesrätin den Bericht mit den Sozialeinrichtungen des Landes diskutieren.

   "Es ist erklärtes Ziel des Landes, die Ausgrenzungsgefährdung speziell für die betroffenen Zielgruppen weiter zu verringern", sagt Schmid. Als solche Gruppen werden im Bericht insbesondere Alleinerziehende, Arbeitslose, allein lebende Frauen, Haushalte mit mindestens drei Kindern und Frauen ab 65 Jahren genannt. 

   "Um Verbesserungen zu erzielen, braucht es die Unterstützung aller in unserm Land. Ich bin davon überzeugt, dass wir es gemeinsam schaffen werden, die Gefahr der Ausgrenzung der genannten Gruppen in unserem Land in den nächsten Jahren weiterhin zu reduzieren", betont Landesrätin Schmid.

   Der Armutsbericht soll nun zunächst mit den Sozialeinrichtungen des Landes diskutiert werden. Eine diesbezügliche Einladung erfolgt in den nächsten Tagen. Auch dem Strategiebeirat des Sozialfonds wird der Bericht zur Bearbeitung zugewiesen. Parallel dazu wird der Bericht an die Sozialpartner (Arbeitsmarktservice, Arbeiterkammer, Wirtschaftskammer, Gewerkschaftsbund) zur Stellungnahme weitergeleitet.

Infobox

Redakteur/in: Gerhard Wirth (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Seitenanfang