Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

VLK-Nr. 556; Sonntag, 30.6.2013 15:00 Uhr

Sport/Landesjugendturnfest/Mennel

LR Mennel: "Gelebtes Beispiel für Freude an der Bewegung"

65. Landesjugendturnfest in Höchst

Höchst (VLK) – Die Darbietungen der rund 1350 jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmer beim 65. Landesjugendturnfest am Sonntag, 30. Juni 2013, in Höchst begeisterten auch Sportlandesrätin Bernadette Mennel. "Die große Zahl der Teilnehmenden und ihre großartigen Leistungen sind das Ergebnis der engagierten und erfolgreichen Jugendarbeit der Vorarlberger Turnerschaft über viele Jahre", so Mennel.

Die Vorarlberger Turnerschaft wurde 1946 gegründet. Heute gehören dem Landesverband 35 Turnvereine mit insgesamt rund 9.000 Mitgliedern an. Ziel der Turnerschaft ist sowohl die Pflege des allgemeinen Turnens als auch die Förderung des Leistungssports, insbesondere in der Rhythmischen Gymnastik und im Kunstturnen. Caroline Weber und Marco Baldauf sind hier wohl als die bekanntesten Namen zu nennen.

Für Landesrätin Mennel "lebt die Vorarlberger Turnerschaft seit vielen Jahren vor, was wir heute mit unserer Initiative 'Vorarlberg bewegt' in allen Altersgruppen und Gemeinden vermitteln wollen – die Freude an der Bewegung". Das Landesjugendturnfest ist die größte Breitensportveranstaltung in Vorarlberg. Mennels Dank gilt auch den vielen freiwilligen Helferinnen und Helfern, deren Einsatz eine Veranstaltung dieser Dimension erst möglich macht.

Infobox

Redakteur/in: Gerhard Wirth (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Seitenanfang