Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

VLK-Nr. 598; Donnerstag, 11.7.2013 16:54 Uhr

Politik/Verwaltung/Personal/Sport/Mennel

LR Mennel: Neue Leitung für Landes-Sportreferat ist bestellt

Michael Zangerl übernimmt die Agenden ab Oktober 2013

Bregenz (VLK) – Landesrätin Bernadette Mennel teilt mit, dass die Entscheidung über die künftige Leitung des Landes-Sportreferats gefallen ist. Ab 1. Oktober 2013 wird der 49-jährige Mag. Michael Zangerl aus Bregenz die Leitung des Sportreferates übernehmen, informiert Mennel.

Laut Landes-Personalabteilung haben sich auf die öffentlich ausgeschriebene Stelle "Leitung des Sportreferates" insgesamt 27 Personen beworben. Im Rahmen eines umfassenden Hearings wurde dabei Michael Zangerl einstimmig erstgereiht.

Zangerl ist 49 Jahre alt und hat als langjähriger aktiver Schwimmer und Wasserballspieler eine hohe Affinität zum Sport. Zudem zeichnet den akademisch ausgebildeten Betriebswirt eine hohe Fach- und Sozialkompetenz aus, die er in den letzten Jahren in verantwortungsvollen Positionen in der Wirtschaft unter Beweis gestellt hat. Landesrätin Mennel ist überzeugt, mit Michael Zangerl einen "kompetenten und engagierten Experten gefunden zu haben, der den Sport in Vorarlberg gemeinsam mit allen Aktiven und Funktionären zukunftsorientiert weiterentwickeln wird".

Infobox

Redakteur/in: Peter Marte (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Seitenanfang