Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

VLK-Nr. 622; Freitag, 19.7.2013 8:44 Uhr

Familie/Ferien/Familienpass/Schmid

Vorarlberger Familienpass – Kleine Karte bietet viele Vorteile

LR Schmid: Familien finanziell entlasten und Gemeinschaftserlebnis fördern

Bregenz (VLK) – Seit über 20 Jahren profitieren Mütter, Väter und Kinder von den umfangreichen Vorteilen des Vorarlberger Familienpasses. Mittlerweile haben schon 27.500 Familien – das sind 60 Prozent aller Familien mit Kindern bis 18 Jahren – diese kleine Karte. Auch diesen Sommer kommen Familienpass-Besitzerinnen und -Besitzer – neben wertvollen Tipps und Infos – in den Genuss ermäßigter Tarife in ganz Vorarlberg, egal ob bei Sport-, Kultur- oder anderen Freizeitangeboten.

"Es geht uns darum, die Familien finanziell zu entlasten, deren Gemeinschaftserlebnis zu fördern und nicht zuletzt, Familien zum Umstieg auf öffentliche Verkehrsmittel zu bewegen", erklärt Landesrätin Greti Schmid. Dass der Familienpass seit Jahren so gut angenommen wird, sei ein klarer Beleg für die Attraktivität dieses Angebotes.

Die nächsten Aktionen:
- Lustige Nachmittage für Familien mit Kindern sind im Familienspielpark Buxbaum in Lech garantiert. Minigolf, Pit-Pat, Tischtennis oder Tischfußball, und für die Kleinsten gibt es ein wundervolles Baby- und Kleinkinderparadies. Mit dem Familienpass ist jeweils die 2. Runde kostenlos.
- Der "BÄRg" ruft: Viele interessante Spielstationen im Bärenland am Sonnenkopf warten darauf, entdeckt zu werden. Am Sonntag, 21. Juli 2013, wartet ein tolles Familienprogramm. Bei schlechter Witterung findet der Familientag im Bergrestaurant Sonnenkopf statt. Für den Bärenhunger gibt es mit dem Familienpass ein preiswertes Familienmenü. Alle Kinder auf dem Vorarlberger Familienpass erhalten ab 10.30 Uhr die Berg-/Talfahrt ins Bärenland gratis.
- Wander-App für Vorarlberg: Mit der App lassen sich nützliche Informationen für rund 400 Wander- und 40 Mountainbike-Routen ausdrucken und herunterladen. Details: www.vorarlberg.travel/apps
- Familien-Erlebniswochenende in den Bergen: Mit einem Erlebniswochenende samt Übernachtung in einer urigen Alpenvereins- oder Naturfreunde-Hütte macht das Wandern Kindern Spaß. Für die kleinen Wanderer sind spannende Spiele und Spurensuche-Wanderungen organisiert, während die Erwachsenen mehr über alpine Gefahren und Erste-Hilfe-Maßnahmen lernen können. Termine: Samstag, 28. September, und Sonntag, 29. September 2013: Biberacher Hütte (Bregenzerwald), Infoabend am Donnerstag, 26. September 2013, im Rettungs-/Bergrettungsheim Dornbirn. Mehr Informationen und Anmeldung: Initiative Sichere Gemeinden, Telefon 05572/54343-0, Internet www.sicheregemeinden.at  
- Das aha bietet mit den Info-Foldern "Freizeit-Tipps in Vorarlberg" und "Tipps zum Ausfliegen für Deutschland, Schweiz und Liechtenstein" interessante Tipps und Ideen für Ausflüge an. Bestellung unter Telefon 05573/52212 oder per E-Mail an aha@aha.or.at
- Wer auf der Suche nach einem Grillplatz, einem angesagten Lokal oder einem Sportplatz zum "tschutta" ist, dem hilft JONG – der Jugend Online Guide weiter: www.aha.or.at/freizeit/jong-freizeitguide 

Infobox

Redakteur/in: Gerhard Wirth (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Seitenanfang