Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

Dienstag, 8.10.2013 9:06 Uhr

Kultur/Liechtenstein/Vorarlberg/Sonderegger

Länderübergreifende Kulturarbeit auf beiden Seiten des Rheins

LR Sonderegger in Liechtenstein, mehrere Kulturbetriebe besichtigt

Vaduz/Bregenz (VLK) – Das Land Vorarlberg und das Fürstentum Liechtenstein intensivieren ihre Zusammenarbeit im Kulturbereich. "Wir wollen im gesamten kulturellen Bereich, wo auch immer grenzüberschreitend sinnvoll und möglich, die Kräfte bündeln und nach Zusammenarbeitspotential suchen", sagte Landesrat Harald Sonderegger anlässlich seines Besuchs bei Regierungsrätin Aurelia Frick in Liechtenstein.

   Sonderegger verspricht sich von dieser Zusammenarbeit "Synergieeffekte, von denen beide Seiten profitieren." Mögliche regionale Kulturaustauschprojekte sollen in den kommenden Monaten näher ausgearbeitet werden. Der offizielle Besuch von Regierungsrätin Aurelia Frick in Vorarlberg ist für den Frühling geplant.

   Die Vereinbarung wurde anlässlich eines Besuchs des Landesrats bei seiner liechtensteinischen Amtskollegin, Regierungsrätin Aurelia Frick in Vaduz getroffen. Neben der Besichtigung mehrerer Kulturbetriebe - dem liechtensteinischen Landesmuseum, dem Kunstmuseum Liechtenstein und dem Kunstraum Engländerbau - traf Landesrat Sonderegger mit Vertreterinnen und Vertretern der liechtensteinischen Kulturszene für ein Gespräch zusammen. www.liechtenstein.li

Infobox

Redakteur/in: Thomas Mair (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Seitenanfang