Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

Montag, 18.11.2013 11:01 Uhr

Politik/Landtag/Psychotherapie/Nußbaumer

"Psychische Krankheiten dürfen kein Tabuthema sein"

Landtagspräsidentin Nußbaumer eröffnete die anima 2013 – Tag der Psychotherapie

Dornbirn (VLK) – Der Vorarlberger Tag der Psychotherapie fand am Samstag, 16. November 2013, im Dornbirner Kulturhaus bereits zum dritten Mal statt. Landtagspräsidentin Gabriele Nußbaumer dankte den Verantwortlichen für ihr Engagement und unterstrich in ihren Eröffnungsworten die Wichtigkeit dieser Veranstaltung, die sich der seelischen Gesundheit widmet.

"Psychische Krankheiten sind eines der letzten großen Tabuthemen unserer Zeit", erklärte Landtagspräsidentin Nußbaumer: "Diese Art von Krankheit ist vielfach unsichtbar: Der äußere Anschein des Menschen hält nicht dem stand, was im Inneren stattfindet. Als Nicht-Betroffener ist es schwierig, sich in diese Gedanken- und Gefühlswelt einzufühlen." Die anima bot Gelegenheit, sich hier Orientierung zu verschaffen. Sie richtete sich mit vielfältigen Vorträgen und Workshops nicht nur an Fachleute, sondern an jede Interessierte und jeden Interessierten. So konnte man sich über das umfangreiche Therapie- und Hilfsangebot in Vorarlberg informieren, das in schwierigen Lebenslagen und belastenden Situationen zur Verfügung steht.

"Über das Thema psychische Krankheiten zu sprechen, besonders wie heute öffentlich darüber zu sprechen, hilft das Tabu zu brechen. Ein offenes Gespräch ist der erste Schritt zur Lösung von Problemen", so Nußbaumer. Organisiert wurde die anima vom Vorarlberger Landesverband für Psychologie, weiters unterstützen Caritas Vorarlberg, das Institut für Sozialdienste Vorarlberg, pro mente Vorarlberg, die Stiftung Maria Ebene, das Vorarlberger Kinderdorf, die VGKK sowie das Land Vorarlberg diese Veranstaltung.

Infobox

Redakteur/in: (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Seitenanfang