Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

Mittwoch, 15.1.2014 9:29 Uhr

Agrar/Wild/Jagd/Schwärzler

Lobenswerter Einsatz für gesunde Rotwild- und Viehbestände

Landesrat Erich Schwärzler dankt Jagdausübenden und Amtstierärzten für Engagement in der Probenziehung

Bregenz (VLK) – Aufgrund der TBC-Problematik bei Vieh und Wildtieren waren die Jagdausübenden in Vorarlberg im vergangenen Jahr wiederum besonders gefordert. Agrarlandesrat Erich Schwärzler dankt allen für ihren außerordentlichen und nicht selbstverständlichen Einsatz im Interesse der Tiergesundheit.

Im Rahmen des TBC-Rotwildmonitorings 2013 wurden 318 Proben zur Untersuchung eingesandt. Bei elf Proben war der Befund positiv, damit bleibt das Ergebnis auf dem Niveau der Vorjahre. "Das Engagement aller Beteiligten – Jagdausübende, Jagdschutzorgane und Hegegemeinschaftsobleute sowie Funktionäre der Vorarlberger Jägerschaft, aber auch Amtstierärzte und ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter – hat es möglich gemacht, dass die ambitionierten Ziele der Kontrolldichte wieder erreicht werden konnten", so Landesrat Schwärzler.

Auch für das neue Jagdjahr wünscht Schwärzler allen viel Kraft und Erfolg bei ihrer Arbeit, die oft mit erheblichen Anstrengungen verbunden ist: "Es gilt auch das TBC-Rotwildmonitoring 2014 und die dafür notwendigen Probenziehungen engagiert durchzuführen, damit weiter die Voraussetzungen für gesunde Rotwild- und Viehbestände in Vorarlberg geschaffen werden."

Infobox

Redakteur/in: Gerhard Wirth (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Seitenanfang