Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

Freitag, 24.1.2014 16:05 Uhr

Soziales/Bildung/Sprachförderung/Schmid

Sprachförderung hat in Vorarlberg einen hohen Stellenwert

Landesrätin Schmid: "task force" beschäftigt sich mit weiteren Verbesserungsmöglichkeiten

Bregenz (VLK) – Das Land Vorarlberg hat in den letzten Jahren unterschiedlichste Initiativen zur Sprachförderung von Kindern ins Leben gerufen, betont Landesrätin Greti Schmid: "Das reicht von ganz niederschwelligen Angeboten auf Gemeindeebe bis zu Projekten im Bereich Kinderbetreuung, Kindergarten und Schule." Derzeit befasst sich eine mit Fachleuten besetzte "task force" mit weiteren Verbesserungsmöglichkeiten für die frühe Sprachförderung.

"Sprachförderung ist weit mehr als ein ausschließliches Integrationsthema. Sprachförderung muss eingebettet sein in ein ganzheitliches Verständnis von Entwicklungsförderung von Kindern", so Landesrätin Schmid. Aus diesem Grund wurden alle Bereiche in der Landesverwaltung, die mit Sprachförderung befasst sind (also Kinderbetreuung, Kindergarten, Schule, Integration, Jugend und Familie), beauftragt, gemeinsam unter Einbindung der Projektstelle „okay-zusammen leben" einen Vorschlag zu erarbeiten, der Inhalte, Prozess sowie Koordination/Organisation für eine Verstärkung der frühen Sprachförderung umfasst. Parallel dazu wurde auch eine Expertise in Auftrag gegeben

Es wurde eine "task force" initiiert, die eine Verbesserung der frühen Sprachförderung von Kindern zum Thema hat. Dabei geht es um folgende Aufgaben:
- Klärung der Grundfragen;
- Darstellung und bessere Vernetzung aller bestehenden Maßnahmen;
- Erarbeitung von Instrumenten zur Beobachtung/Wirkungsmessung;
- Skizzierung eines Prozesses;
- Erarbeitung allfälliger zusätzlicher Maßnahmen;
- Wissenschaftliche Begleitung durch ein renommiertes Institut.

Infobox

Redakteur/in: Gerhard Wirth (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Seitenanfang