Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

Donnerstag, 13.2.2014 14:08 Uhr

Kultur/Musik/Landeskonservatorium/Sonderegger

Neue Lehrgangsangebote am Landeskonservatorium

Für Chorleitung, Kirchenmusik C und Blasorchesterleitung

Feldkirch (VLK) – Das Vorarlberger Landeskonservatorium hat sich als führendes Kompetenzzentrum für die Aus – und Weiterbildung von Musikerinnen und Musiker in der Bodenseeregion profiliert. "Ab Herbst 2014 wird das umfangreiche Angebot weiter ausgebaut", kündigt Landesrat Harald Sonderegger an. Neu im Programm sind berufsbegleitende Angebote für Chorleitung, Kirchenmusik C und Blasorchesterleitung.

"Mit der im Jahre 2008 erfolgten strategischen Neuausrichtung des Hauses wurden die Leitlinien für eine stärkere Ausrichtung der Studienangebote in den drei Studienbereichen Berufsstudien, Begabungsförderung und Weiterbildung auf die Anforderungen für zukünftige Musikpädagogen und Musiker gelegt", führt der Landesrat aus. Im Studienbereich Weiterbildung gibt es nun neue Ausbildungsmöglichkeiten, die berufsbegleitend absolviert werden können und auch qualifizierten Laien einen Zugang zu musikpädagogischen Aus- und Weiterbildungen ermöglichen. Sonderegger zeigt sich zuversichtlich, dass "die neuen Lehrgangsangebote des Vorarlberger Landeskonservatoriums weitere Impulse bringen werden".

Nachwuchs gesucht

"Vorarlberg verfügt traditionell über eine große Zahl und Vielfalt an Blasorchestern und Chören verschiedenster Stilrichtungen", betont Landesrat Sonderegger. Besonderer Bedarf herrscht hier deshalb seit Jahren an qualifizierten Chorleitern, Kirchenmusikern und Blasorchesterleitern. Gemeinsam mit den Kooperationspartnern Vorarlberger Blasmusikverband, Chorverband Vorarlberg und dem Kirchenmusikreferat der Diözese Feldkirch wurde ein modulares Lehrgangsangebot entwickelt, das in den nächsten Jahren für einen Nachschub an qualifizierten Ensembleleitern sorgen soll.

Bereits im Herbst 2013 begann ein zweisemestriger Grund – und Aufbaukurs, der beispielsweise auch engagierten Chorsängern und Kirchenmusikern die Möglichkeit bietet, Zusatzqualifikationen zu erwerben und bei Interesse den Grundstein für eine qualifizierte Chorleiterausbildung zu schaffen. Diese Kurse sollen auch ab Herbst 2014 wieder angeboten werden. Im Blasmusikwesen erfolgt diese Basisausbildung weiter wie bisher unter dem Dach des Vorarlberger Blasmusikverbandes.

Im Herbst 2014 starten neue, viersemestrige Lehrgänge für Chorleitung, Kirchenmusik C und Blasorchesterleitung. Diese Lehrgänge richten sich schwerpunktmäßig an Personen, die bereits Erfahrung als Leiter von Chören, Kirchenchören und Blasorchestern haben, ihre Kenntnisse und Kompetenzen erweitern bzw. eine fundierte Ausbildung als Ensembleleiter in den genannten Bereichen absolvieren wollen. "Das Vorarlberger Landeskonservatorium sucht mit diesem umfassenden und zeitgemäßen Lehrgangsangebot als musikalisches Kompetenzzentrum ganz bewusst auch die Nähe zum musikalischen Ehrenamt", sagt Direktor Jörg Maria Ortwein. 

Der Unterricht findet ab Herbst 2014 jeweils an einem Abend pro Woche statt, dazu gibt es pro Semester 4 Unterrichtsblöcke an Samstagen. Damit ist die Absolvierung der Lehrgänge für Berufstägige gut möglich. Neben der Vermittlung der notwendigen theoretischen Kenntnisse in den verschiedenen Lehrgangsmodulen wird besonderes Augenmerk auf einen hohen Praxisbezug der Ausbildung gerichtet. Dies wird vor allem durch Hospitationen und Dirigierpraktika gewährleistet. Die Lehrgänge schließen nach vier Semestern mit einer praktischen Abschlussprüfung in Form einer Chor – oder Ensemblearbeit und modulbezogenen Leistungszertifikaten ab.

www.vlk.ac.at

Informationen

Informationsabend für Grund – und Aufbaukurs sowie Lehrgänge Chorleitung und Kirchenmusik C: 9. April 2014, 19.00 Uhr, Bibliothek des Vorarlberger Landeskonservatoriums, Feldkirch
Anmeldeschluss: 30. Mai 2014

Informationsabend für den Lehrgang Blasorchesterleitung: 10. April 2014, 19.00 Uhr,
Bibliothek des Vorarlberger Landeskonservatoriums, Feldkirch
Anmeldeschluss: 30. Mai 2014

Information und Anmeldung:
Birgit Gebhard, Tel + 43(0)699 18241379
e-mail: birgit.gebhard@vlk.ac.at oder sekretariat@vlk.ac.at

Infobox

Redakteur/in: Thomas Mair (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Seitenanfang