Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

Dienstag, 4.3.2014 8:57 Uhr

Kultur/Jugend/prima la musica

Teilnahmerekord bei prima la musica

Landeswettbewerb der musikalischen Jugend von 5. bis 7. März in Feldkirch

Feldkirch (VLK) – Von Mittwoch, 5. bis Freitag, 7. März 2014, findet in den Räumlichkeiten des Vorarlberger Landeskonservatoriums, des Pförtnerhauses sowie der Musikschule Feldkirch der alljährliche Vorarlberger Landeswettbewerb prima la musica statt. Zum heurigen 20-jährigen Bestehen des Bewerbes gibt es mit rund 380 Anmeldungen erfreulicherweise einen Teilnahmerekord. Alle Wertungsspiele sind öffentlich. Der Eintritt ist frei.

Das Programmheft mit allen Auftrittszeiten und weiteren Informationen zur Veranstaltung ist unter www.musikschulwerk-vorarlberg.at abrufbar. Auf dieser Homepage werden auch die täglichen Wettbewerbsergebnisse laufend veröffentlicht.

Die Abschlussveranstaltung mit Urkundenübergabe findet am Sonntag, 9. März 2014, um 10.30 Uhr in der Kulturbühne Ambach in Götzis – ebenfalls bei freiem Eintritt – statt. Landesrat Harald Sonderegger wird den Preisträgerinnen und Preisträgern die Urkunden überreichen. Zahlreiche Betriebe aus Vorarlberg ermöglichen auch in diesem Jahr durch ihre großzügige Unterstützung, dass es für alle Teilnehmenden auch einen wertvollen Sachpreis gibt. Gutscheine, Eintrittskarten für Kulturveranstaltungen und Sparbücher zeigen die großzügige Unterstützung der Hauptsponsoren Raiffeisen Landesbank, Vorarlberger Musikhäuser und Pfanner Fruchtsäfte sowie vieler weiterer Sponsoren.

Die Besten des Vorarlberger Landeswettbewerbes dürfen sich beim Bundeswettbewerb in Wien (Freitag, 6. bis Mittwoch, 11. Juni 2014) mit den Preisträgerinnen und Preisträgern aus den anderen Bundesländern messen. Die Vorarlberger Teilnehmerinnen und Teilnehmer befinden sich im bundesweiten Vergleich seit Jahren an der Spitze und dürfen sich auf diese Herausforderung deshalb ganz besonders freuen.

Die Wertungskategorien bei prima la musica 2014 sind in der Solowertung Streich-, Tasten- und Zupfinstrumente sowie Gesang. In Ensembles treten die jungen Musikerinnen und Musiker in der Blockflöten-, Holzbläser- und Blechbläserkammermusik, in Schlagwerkensembles sowie in der Kammermusik in offenen Besetzungen an. Beim Bundeswettbewerb gibt es mit den Ensembles für Alte Musik noch eine weitere Kategorie.

Weitere Auftritte haben die Preisträgerinnen und Preisträger beim ORF-Konzert am Sonntag, 25. Mai 2014, um 11.00 Uhr im ORF-Landesstudio in Dornbirn sowie beim Bundespreisträgerkonzert am Dienstag, 24. Juni 2014, um 18.30 Uhr im Landeskonservatorium in Feldkirch.

podium.jazz.pop.rock. – Anmeldungen bis 6. April 2014

   Zum festen Bestand von MUSIK DER JUGEND gehört neben prima la musica auch schon der Wettbewerb podium.jazz.pop.rock. Dieser wird heuer bereits zum vierten Mal im Jazzseminar in Dornbirn ausgetragen und findet von Freitag, 13. bis Sonntag, 15. Juni 2014 statt. Anmeldeschluss für diesen Wettbewerb ist am Sonntag, 6. April 2014. Informationen sind auf www.musikderjugend.at abrufbar.

Infobox

Redakteur/in: Gerhard Wirth (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Seitenanfang