Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

Donnerstag, 27.3.2014 9:25 Uhr

Wissenschaft/Bibliotheken/Sonderegger

Historische Zeitschriften der Bodenseeregion online verfügbar

Interregionales Digitalisierungsprojekt unter federführender Beteiligung der Vorarlberger Landesbibliothek erfolgreich abgeschlossen

Bregenz (VLK) – Ab sofort sind 350.000 Seiten regionaler historischer Zeitschriften aus dem ganzen Bodenseeraum als digitale Bibliothek aufbereitet frei im Internet verfügbar. Die Sammlung umfasst 45 Zeitschriften im Volltext von der ersten Ausgabe bis zur Gegenwart. "Die digitale Plattform ist ein sehr positiver Impuls für die historische Forschung und die interessierte Öffentlichkeit zugleich und verdeutlicht den großen Nutzen, den überregionale Zusammenarbeit auch im Wissenschaftsbereich hat", betont Landesrat Harald Sonderegger.

   Die Digitalisierung der Zeitschriften erfolgte durch den Verein Bibliotheken der Regio Bodensee und wurde im Rahmen des INTERREG IV-Projektes "Kulturelles Erbe der Regio Bodensee online" gefördert. Die durchgehend deutschsprachigen Zeitschriften gehen zum Teil bis auf das 18. Jahrhundert zurück und sind in Baden-Württemberg, Bayern, Vorarlberg sowie in den Schweizer Kantonen Appenzell Innerrhoden, Schaffhausen, St. Gallen und Thurgau erschienen. Die digitale Bibliothek führt die Zeitschriftenbestände von rund um den See verstreuten Bibliotheksstandorten virtuell zusammen und bietet damit insbesondere der historischen Bodenseeforschung neue Potentiale. Die digitalisierten Texte sind im Volltext recherchierbar, was eine zeitschriftenübergreifende Suche nach Stichworten – zum Beispiel Orte, Personen oder Flurnamen – möglich macht und bislang unentdeckte Querverbindungen aufzeigen kann.

   Mit der Digitalisierung war die Vorarlberger Landesbibliothek, deren Direktor Harald Weigel auch als Präsident des Vereins Bibliotheken der Regio Bodensee fungiert, an federführender Position befasst. Die technische Infrastruktur für die Speicherung und Präsentation und der Web-Auftritt insgesamt werden vom Bibliotheksservice-Zentrum Baden-Württemberg (BSZ) in Konstanz bereitgestellt und betreut.

   Die digitale Bibliothek ist für alle Nutzerinnen und Nutzer frei verfügbar unter: www.bodenseebibliotheken.eu/zeitschriften.html.

Infobox

Redakteur/in: Mag. Bernhard Schuh (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Seitenanfang