Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

Mittwoch, 21.5.2014 17:05 Uhr

Bildung/Schulwettbewerb/Mennel

Junge Mathe-Talente zeigen hervorragende Leistungen

Landesrätin Mennel gratulierte den Siegerinnen und Siegern der 12. Mathematik-Miniolympiade

Bregenz (VLK) – 52 Schülerinnen und Schüler aus neun AHS-Unterstufen haben an der Mathematik-Miniolympiade am Mittwoch, 21. Mai 2014, im VKW-Gebäude in Bregenz teilgenommen. Die Bestplatzierten sind heuer Nikolai Kornherr (Gymnasium Schillerstraße Feldkirch), Stefanie Rauch (BG Rebberggasse Feldkirch) und Aurel Drexel (BG Dornbirn).

   "Ziel dieses Wettbewerbs ist es, mathematisch interessierte und begabte Schülerinnen und Schüler zu Höchstleistungen zu führen. Die Ergebnisse haben eindrucksvoll gezeigt, welche Talente es an unseren Gymnasien gibt", sagte Schullandesrätin Bernadette Mennel bei der Siegerehrung.

   Seit dem Schuljahr 2002/03 veranstaltet der Arbeitskreis Schule Energie von der VKW jährlich eine Mathematik-Miniolympiade. Der Wettbewerb ist ein besonderes Angebot zur Begabtenförderung im naturwissenschaftlichen Bereich. Innerhalb von zwei Stunden gilt es, acht Mathematik-Aufgaben auf hohem Niveau zu lösen. Ein wichtiges Kriterium ist die Dokumentation des Lösungsweges. Taschenrechner sind nicht zugelassen, erlaubt sind nur Schreibzeug, Zirkel und Dreieck. 

   Landesrätin Mennel: "Wie Lesen, Sprechen und Schreiben gehört auch Rechnen zu jenen wichtigen Grundkompetenzen, auf denen alle anderen Bildungsschritte aufbauen. Ich danke vor allem den Lehrerinnen und Lehrern, die durch ihr besonderes Engagement dazu beitragen, dass das Interesse und Können ihrer Schülerinnen und Schüler an der Mathematik gefördert wird."

Infobox

Redakteur/in: Gerhard Wirth (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Seitenanfang