Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

Donnerstag, 5.6.2014 16:02 Uhr

Verkehr/Lotsen/Rüdisser

Im Einsatz für einen sicheren Schulweg

LSth. Rüdisser bedankte sich bei den Elternlotsen für das freiwillige Engagement

Wolfurt (VLK) – Landesstatthalter Karlheinz Rüdisser begrüßte anlässlich des traditionellen Elternlotsentages am Donnerstag, 5. Juni 2014, rund 100 Vorarlberger Elternlotsen in Wolfurt bei der Firma Haberkorn, um ihnen für ihre freiwillige Arbeit zu danken. "Die Elternlotsen leisten einen wertvollen und unverzichtbaren Beitrag zur Sicherheit auf den Vorarlberger Schulwegen, das verdient höchste Wertschätzung", betonte Rüdisser.

   Rund 8.000 Stunden freiwillige Arbeit jährlich leisten die rund 300 in Vorarlberg tätigen Elternlotsen, die ehrenamtlich in allen Bezirken für die Schulwegsicherheit der Kinder im Einsatz sind. "Kinder sind auf dem Schulweg zahlreichen Gefahren und Ablenkungen ausgesetzt, durch den Einsatz der Elternlotsen können viele Unfälle und kritische Situationen verhindert werden", bedankte sich der Landesstatthalter im Zuge des traditionellen Elternlotsentages bei den Freiwilligen für den wertvollen Dienst und für ihr großes Engagement. Sein Dank galt darüber hinaus allen Institutionen, die im Sinne der Verkehrssicherheit den Elternlotsen unterstützend zur Seite stehen: Der Exekutive, dem Kuratorium für Verkehrssicherheit sowie der AUVA und allen anderen Partnern.

Infobox

Redakteur/in: Marisa König (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Seitenanfang