Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

Dienstag, 10. Juni 2014 Dienstag, 10.6.2014 12:15 Uhr

Politik/Landtagswahl/Wallner

Landtagswahl 2014: Vorarlberg wählt am 21. September

Beschluss der Landesregierung

Bregenz (VLK) – Der Termin für die Vorarlberger Landtagswahl 2014 steht. Die Landesregierung hat heute (Dienstag, 10. Juni) den Wahltermin auf Sonntag, den 21. September 2014 festgesetzt, teilte Landeshauptmann Markus Wallner im Pressefoyer im Anschluss an die Regierungssitzung mit.

   Die letzte Landtagswahl fand am 20. September 2009 statt. In den nächsten Tagen wird den Gemeinden der Wahlkalender zugesandt, der über alle relevanten Fristen für die Durchführung der Landtagswahl 2014 informiert. 

   Die Möglichkeit der Briefwahl bringt den Wahlberechtigten mehr Flexibilität bei der Wahrnehmung des Wahlrechtes. Wie bei der Landtagswahl 2009 sind Jugendliche, die am Wahltag das 16. Lebensjahr vollendet haben, ebenso wahlberechtigt wie Auslandsvorarlbergerinnen und -vorarlberger. 

  
Schülerinnen und Schüler, Studierende und Lehrlinge, die zur Teilnahme an der Wahl von ihrem Studien- bzw. Ausbildungsort nach Vorarlberg kommen, erhalten auch diesmal vom Land einen Fahrtkostenersatz.

Infobox

Redakteur/in: Thomas Mair (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Seitenanfang