Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

Donnerstag, 14.8.2014 9:24 Uhr

Verkehr/Straßenbau/Rüdisser

L 202 in Hard: Bauarbeiten im Herbst

LSth. Rüdisser: Verbesserungen für mehr Sicherheit und Flüssigkeit des Verkehrs

Hard (VLK) – Die Vorarlberger Landesregierung hat die Bauleistungen für den Umbau der Landesstraße 202 in Hard bei der Ortsausfahrt Richtung Fußach vergeben. Die Arbeiten können im Herbst 2014 unter Aufrechterhaltung des Verkehrs durchgeführt werden, teilt Landesstatthalter Karlheinz Rüdisser mit.

Die Ziele der Baumaßnahmen sind mehr Sicherheit für den motorisierten und nichtmotorisierten Verkehr sowie eine höhere Leistungsfähigkeit der L 202 und damit flüssigerer Verkehr auf dieser vielbefahrenen Straße, sagt Rüdisser. Es werden Verbesserungen für Radfahrer und ÖPNV-Busse erzielt, auch die Anbindungen der Gemeindestraßen werden besser gestaltet. Die Ampel beim Knoten L 202/Landstraße wird erneuert und auch beim neuen Knoten L202/Industriestraße wird eine Ampel installiert.

  
Die Baukosten sind mit 885.000 Euro veranschlagt.

Infobox

Redakteur/in: Gerhard Wirth (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Seitenanfang