Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

Donnerstag, 16.10.2014 9:11 Uhr

Soziales/Schmid/Wiesflecker

Amtsübergabe im Sozialressort

Greti Schmid: Gute Basis für Weiterentwicklung des Soziallandes Vorarlberg geschaffen

Bregenz (VLK) – Anlässlich des Wechsels an der Spitze des Sozialressorts und ihres Ausscheidens als Landesrätin lud Greti Schmid vor dem Ende ihrer Regierungstätigkeit ihre Nachfolgerin Katharina Wiesflecker ins Büro, um ihr Informationen und Unterlagen über die laufenden und geplanten sozialpolitischen Initiativen, Maßnahmen und Schwerpunkte zu überreichen.

Mit dabei war die im Frühjahr und Frühsommer 2014 in Zusammenarbeit mit Vertretern der Sozialeinrichtungen und den Gemeinden erstellte Sozialstrategie 2025 (mit zehn Rahmenzielen). Gleichzeitig übergab Schmid eine Entscheidungsgrundlage für die Sozialraumorientierung (SRO), die basierend auf vorausgegangenen Entwicklungsprozessen und Fachtagungen in enger Kooperation mit den Partnern im Land ausgearbeitet wurde. Und schließlich übergab sie auch das in der Sozialabteilung des Landes mit allen Fachbereichen, die über den Sozialfonds finanziert werden, ausgearbeitete Zielsystem, in dem die strategischen und operativen Ziele und Maßnahmen in den nächsten ein bis fünf Jahren festgelegt sind. Ein besonderes Anliegen Schmids an ihre Nachfolgerin ist die Weiterverfolgung der Sozialraumorientierung in enger Kooperation mit den Gemeinden und den Sozialeinrichtungen des Landes.

   "Ich glaube fest, dass wir gemeinsam eine sehr gute Basis für eine positive Weiterentwicklung des Soziallandes Vorarlberg geschaffen haben", betonte Schmid: "Es ist mir daher ein Anliegen, diese Unterlagen der künftig zuständigen Landesrätin zu übergeben und ihr viel Glück, Kraft und Erfolg bei der weiteren politischen Arbeit in diesem Ressort zu wünschen – einem Ressort, das für die Lebensqualität aller Generationen in unserem Land von entscheidender Bedeutung ist."

Infobox

Redakteur/in: Gerhard Wirth (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Seitenanfang