Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

Montag, 20.10.2014 12:06 Uhr

Politik/Landtag/Jugend/Sonderegger

Landtagspräsident Sonderegger: "Trefft eure Entscheidungen bewusst!"

Jungbürgerinnen und Jungbürger aus dem Großen Walsertal zu Gast im Landtag

Bregenz (VLK) – Im Rahmen ihrer Jungbürgerfeier am Samstag, 18. Oktober 2014, waren rund 70 junge Walserinnen und Walser zu Besuch im Vorarlberger Landtag. Landtagspräsident Harald Sonderegger hieß die interessierten Gäste im Landesparlament willkommen und ermunterte sie, ihre demokratischen Rechte wahrzunehmen.

"Entscheidungen sind aktiv und bewusst zu treffen", betonte Sonderegger. Veränderung verlange einen starken Willen: "In unserer Gesellschaft wird Veränderung von uns allen getragen. Und sie findet nur dann nachhaltig statt, wenn wir uns gemeinsam einbringen."

  
Mündiger Staatsbürger zu werden, bedeute den Eintritt in einen neuen Lebensabschnitt und den Erwerb neuer Rechte. Der Landtagspräsident wies in diesem Zusammenhang auf die Vorfahren der Jungbürgerinnen und Jungbürger hin, die vor rund 600 Jahren ins heutige Walsertal eingewandert sind und hart für ihre Rechte als "freie Walser" gearbeitet haben. Sonderegger weiter: "Die Rechte, die ihr alle heute besitzt, bringen Freiheiten und – damit verbunden – auch Verantwortung mit sich. Ihr habt vielfältige Möglichkeiten eure Lebenswelt mitzugestalten – in eurer Gemeinde, im Walsertal und in Vorarlberg, aber auch weit über die Grenzen hinaus."

  
Landtagspräsident Sonderegger ermunterte die jungen Walserinnen und Walser Anteil am politischen Geschehen zu nehmen: "Die Mitgestaltung endet natürlich nicht bei der Abgabe des Stimmzettels, im Gegenteil. Bringt euch ein, wo ihr könnt. Eure Gemeinde ist ein guter Start – in Blons, Fontanella, Raggal, Sonntag, St. Gerold und Thüringerberg. Eure Bürgermeister haben ein offenes Ohr für euch." Es gelte, vor allem auch die Chancen zu nutzen, die sich der Jugend durch das gemeinsame Europa eröffnen.

  
Die rund 70 Jugendlichen im Alter zwischen 17 und 18 Jahren besuchten den Landtag in Begleitung der Bürgermeister aus dem Großen Walsertal, Stefan Bachmann (Blons), Werner Konzett (Fontanella), Hermann Manahl (Raggal) und Franz-Ferdinand Türtscher (Sonntag) sowie des Landtagsabgeordneten Josef Türtscher.

Infobox

Redakteur/in: Gerhard Wirth (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
  2. Datenschutz
© Land Vorarlberg
Seitenanfang