Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

Dienstag, 27.1.2015 14:27 Uhr

Jugend/Sport/EYOF/Wallner/Karmasin

Wallner und Karmasin: "Ein Sportfest für die Jugend und mit der Jugend"

Landeshauptmann Wallner besuchte mit Bundesministerin Karmasin die Europäischen Olympischen Winter-Jugendspiele

Bürserberg/Tschagguns (VLK) – Familien- und Jugendministerin Sophie Karmasin besuchte am Dienstag (27. Jänner) Vorarlberg, um sich ein Bild von den Europäischen Olympischen Winter-Jugendspielen (EYOF) zu machen, die derzeit in Vorarlberg und Liechtenstein stattfinden. Die Bundesministerin wurde von Landeshauptmann Markus Wallner zu zwei Bewerben begleitet. In der Gemeinde Bürserberg besuchten Karmasin und Wallner den Biathlon-Sprintbewerb der Burschen über 7,5 Kilometer. In Tschagguns stand der zweite Durchgang der Burschen im Springen von der Normalschanze (Hillsize 108 Meter) auf dem Programm.

Von der besonderen Olympia-Atmosphäre an den Wettkampfstätten zeigte sich die Bundesministerin bei ihrem Besuch beeindruckt. "Für die jungen Athletinnen und Athleten stellt diese Veranstaltung möglicherweise einen großen Schritt in Richtung einer erfolgreichen Sportkarriere dar", sagte Karmasin. Anerkennung und Dank zollte sie den vielen jungen Menschen, die im Hintergrund freiwillig engagiert zum Gelingen des sportlichen Großereignisses beitragen. Zudem würdigte Karmasin die "ausgezeichnete Sportstätteninfrastruktur", durch die beste Bedingungen für das Jugendsport-Festival gewährleistet wären.

   Nach dem Besuch der Wettkämpfe ging es weiter zum Schulsportzentrum. Dort werden in der temporären Großraumküche täglich 700 Menüs zubereitet. Gekocht wird von rund 90 Schülerinnen der zweiten bis vierten Klassen der HLW Rankweil. Der Turnsaal am Schulsportzentrum wurde zum Speisesaal umfunktioniert. Zum Abschluss schauten Karmasin und Wallner in der Leitzentrale der EYOF2015, dem Main Operations Centre, vorbei.

Infobox

Redakteur/in: Wolfgang Hollenstein (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Seitenanfang