Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

Mittwoch, 11.2.2015 9:00 Uhr

Bürgerkontakt/Treffpunkt/Wallner

Landeshauptmann setzt erfolgreiche "Treffpunkt"-Reihe fort

Wallner: "Bevölkerung weiterhin aktiv in die Zukunftsarbeit einbeziehen" – Erster Termin am 18. Februar in der Gemeinde Bürs

Bregenz/Bürs (VLK) – Die Veranstaltungsreihe "Treffpunkt Landeshauptmann" geht nach mehrmonatiger Pause in die nächste Runde. Am kommenden Mittwoch (18. Februar) wird Landeshauptmann Markus Wallner in Bürs Mitglieder der örtlichen Handels- und Gewerbezunft sowie Angehörige der Gemeindevertretung treffen, um gemeinsam über wichtige Zukunftsthemen zu diskutieren. "Intensive Bürgerkontakte sind unverzichtbar. Im Mittelpunkt steht, die Bevölkerung auch weiterhin aktiv in die Zukunftsarbeit einzubeziehen", erläutert der Landeshauptmann die Intention hinter dem erfolgreichen Format.

    Bislang konnten über die Initiative "Treffpunkt Landeshauptmann" mehr als 3.300 Bürgerinnen und Bürger landesweit erreicht werden. Zwischen dem Start Ende Jänner 2012 und der letzten Ausgabe Mitte Juli 2014 fanden in Summe 62 Treffpunkte statt. Je nach Termin wurden unterschiedlichste Zukunftsthemen erörtert. Eingeladen waren jeweils mit dem Thema besonders verbundene Bevölkerungsgruppen und Personenkreise wie etwa Vereins- und Genossenschaftsobleute, Lehrlinge, Feuerwehrleute, Wirtschaftstreibende und viele andere engagierte Persönlichkeiten.


Fast 40 Gemeinden besucht


    Von den 62 Treffpunkten, die bislang stattgefunden haben, wurden 38 gemeinsam mit Gemeinden veranstaltet, zehn Treffpunkte richteten sich an Jugendliche, bei sechs Veranstaltungen stand das Ehrenamt im Mittelpunkt. Die übrigen acht Veranstaltungen hatten weitere Themen zum Inhalt. "Die Treffpunkte sind auf großen Zuspruch gestoßen und wurden von den Eingeladenen sehr positiv beurteilt", freut sich der Landeshauptmann: "Im Vordergrund stand von Anfang das Gespräch mit den Menschen vor Ort".

Infobox

Redakteur/in: Pelin Özmen (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Seitenanfang