Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

Dienstag, 9.6.2015 12:55 Uhr

Sicherheit/Exekutive/Wallner

Sicherheit in Vorarlberg baut auf regionalen Strukturen und Teamgeist

Landeshauptmann Markus Wallner traf sich im Landhaus mit dem neuen Vorsitzenden der Kameradschaft der Exekutive Österreichs, Reinhard Zimmermann

Bregenz (VLK) – Reinhard Zimmermann, seit September 2014 neuer Vorsitzender der Kameradschaft der Exekutive Österreichs (KdEÖ), absolvierte am Dienstag (9. Juni) seinen Antrittsbesuch bei Landeshauptmann Markus Wallner in Bregenz. Das im Land erreichte hohe Sicherheitsniveau sei zuallererst ein Verdienst der vielen engagierten Exekutivkräfte in Vorarlberg sowie all jener Menschen, die im Sicherheitsbereich tätig sind, betonte der Landeshauptmann im Gespräch mit Zimmermann. Wallner erinnerte zugleich an die erfolgreiche Sicherheitspartnerschaft mit dem Bund.

Seit vielen Jahren kann Vorarlberg die höchste Aufklärungsquote aller österreichischen Länder ausweisen. Im Vorjahr lag sie bei 58 Prozent. Ein derart herausragender Wert sei möglich, weil Polizeikräfte und die anderen Sicherheitsverantwortlichen im Land für die Bürgerinnen und Bürger eng abgestimmt an einem Strang ziehen, sagte Wallner: "Und auch die Bevölkerung leistet durch Wachsamkeit und Vorsorge einen wichtigen Beitrag zur gemeinsamen Aufgabe 'Sicherheit'".
 

Gute Position absichern

   Die gute Position Vorarlbergs im Sicherheitsbereich zu halten und, wo es möglich ist, weiter auszubauen, sei ein zentrales Anliegen des Landes, führte der Landeshauptmann weiter aus. In dem Zusammenhang erinnerte er auch an die mit dem Bund geschlossene Sicherheitspartnerschaft, die noch heuer verlängert werden soll. "Gemeinsam werden wir weiter daran arbeiten, Vorarlberg noch sicherer zu machen. Das heißt, dass auch in Zukunft unsere Exekutive personell ausreichend ausgestattet und über eine moderne Infrastruktur verfügen muss", unterstrich der Landeshauptmann. Die Kameradschaft der Exekutive Österreichs, und dabei ganz wesentlich die Landesgruppe Vorarlberg mit Eugen Lampert an der Spitze, bezeichnete Wallner als "wichtiges Sprachrohr" der heimischen Exekutivorgane.
 

Neuer Vorsitzender

  Reinhard Zimmermann wurde bei der 20. Bundeskonferenz der Kameradschaft der Exekutive Österreichs am 24. September 2014 in Melk (NÖ) an die Spitze der Berufsvereinigung gewählt. Zimmermann wurde am 5. Jänner 1964 geboren, ist verheiratet und Vater zweier erwachsener Töchter. Er ist seit 31 Jahren im Polizeidienst und seit 15 Jahren in führenden Personalvertretungs- und Gewerkschaftsfunktionen der Polizei tätig.

Infobox

Redakteur/in: Wolfgang Hollenstein (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Seitenanfang