Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

Mittwoch, 22.7.2015 8:33 Uhr

Schule/Mennel

Positiver Schulerfolg für über 95 Prozent der Schülerinnen und Schüler

LR Mennel zieht Bilanz zum Schuljahr 2014/15

Bregenz (VLK) – Eine erfreuliche Bilanz zieht Schullandesrätin Bernadette Mennel über das abgelaufene Schuljahr 2014/15. "Die Pädagoginnen und Pädagogen haben die Schülerinnen und Schüler bestmöglich durch dieses Jahr begleitet. Das zeigt sich auch bei den Schulerfolgen, es haben insgesamt 95,2 Prozent das Schuljahr erfolgreich absolviert", so Mennel.

Im Pflichtschulbereich haben je nach Schultyp zwischen 91 und 99 Prozent der Schülerinnen und Schüler das Jahr positiv abgeschlossen, bei den Gymnasien sind es 91 Prozent und bei den berufsbildenden mittleren und höheren Schulen 88 Prozent. Damit verzeichnen nahezu alle Schultypen ein leichtes Plus im Vergleich zum Vorjahr.

   Insgesamt sind heuer 692 Schülerinnen und Schüler trotz eines Nicht Genügend aufstiegsberechtigt. 1.675 können noch einen positiven Abschluss erreichen und im September zu einer Wiederholungsprüfung antreten. Erfahrungsgemäß schaffen das rund 60 Prozent der Schülerinnen und Schüler. Vom Land gibt es auch wieder eine finanzielle Hilfe zur Vorbereitung auf Wiederholungsprüfungen. Die Unterstützung wird für bis zu 15 Nachhilfeeinheiten pro Fach gewährt und richtet sich nach dem Familieneinkommen. Die Antragsformulare sind bei den aha-Stellen in Dornbirn, Bregenz und Bludenz (www.aha.or.at) erhältlich.

   An den höheren Schulen sind heuer insgesamt 1.903 Schülerinnen und Schüler zur Reifeprüfung angetreten, davon haben 87 Prozent (Vorjahr: 90 Prozent) im ersten Durchgang bestanden. Genau 368 Maturantinnen und Maturanten (19 Prozent) schafften einen ausgezeichneten Erfolg, 391 einen guten Erfolg (21 Prozent). An der HLW Riedenburg in Bregenz sowie der HLW Rankweil haben sogar sämtliche Kandidatinnen und Kandidaten die Matura auf Anhieb bestanden.

   LR Mennel: "In pädagogischer Hinsicht ist in diesem Schuljahr vieles in Bewegung gekommen. Dazu zählen vor allem die frühe Sprachförderung, die Umsetzung des Volksschulpakets, der Ausbau der ganztägigen Schulformen und das Forschungsprojekt zur Schule der 10- bis 14-Jährigen. Ich danke allen, die sich für diese Weiterentwicklungen im Bildungsland Vorarlberg eingesetzt haben."

Infobox

Redakteur/in: Thomas Mair (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Seitenanfang