Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

Samstag, 25.7.2015 9:00 Uhr

Soziales/Kinderbetreuung/Wallner/Wiesflecker

Weitere Landesförderungen für Kinderbetreuungsangebote

LH Wallner und LR Wiesflecker: Beiträge in Gesamthöhe von 936.000 Euro bewilligt

Bregenz (VLK) – Zur weiteren Verbesserung des Kinderbetreuungsangebotes in Vorarlberg hat die Landesregierung erneut Personalkosten- sowie Investitionskostenförderungen in Gesamthöhe von 936.000 Euro bewilligt, teilen Landeshauptmann Markus Wallner und Landesrätin Katharina Wiesflecker mit. Unterstützt werden damit die Kinderbetreuungseinrichtungen VWP Götzis, Kleiner Spatz Bildgasse Dornbirn, Dean und Duss Alberschwende sowie piCollini Hohenems.

"Die Familien bestmöglich zu unterstützen und zu entlasten ist ein wesentliches Anliegen der Landesregierung. Im Fokus steht dabei auch die konsequente Weiterentwicklung des Kinderbetreuungsangebotes in Quantität und Qualität, denn das ist eine wichtige Grundlage für die Vereinbarkeit von Familie und Berufsleben", betont Landeshauptmann Wallner. Im Vorarlberger Landeshaushalt 2015 sind mehr als 14,8 Millionen Euro für die Förderung und den weiteren Ausbau der Kinderbetreuung budgetiert.

   Landesrätin Wiesflecker unterstreicht einmal mehr das Ziel, die Leistbarkeit der Angebote zu gewährleisten. "Wir wollen eine sozial gerechte Staffelung der Elternbeiträge bis hin zum kostenfreien Zugang zur Kinderbetreuung für armutsgefährdete Familien. Die bestehenden Ansätze werden in diese Richtung weiterentwickelt", so Wiesflecker.

   Die nun geförderten Kinderbetreuungseinrichtungen sind die jüngsten Beispiele für die gemeinsamen Bestrebungen des Landes Vorarlberg und der Gemeinden. Die KiBe VWP Götzis startete zu Anfang des Jahres 2015 mit drei neuen Gruppen. Die KiBe Kleiner Spatz Bildgasse in Dornbirn plant ihre Eröffnung im August mit vier neuen Gruppen. In Alberschwende werden zu Anfang September die Spielgruppen "Dean" und "Duss" zu einer Kinderbetreuungseinrichtung für Zweieinhalb- bis Dreijährige umgewandelt. Die KiBe piCollini in Hohenems hatte ihren Start bereits im September 2014 mit zwei neuen Gruppen.

Infobox

Redakteur/in: Gerhard Wirth (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Seitenanfang