Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

Donnerstag, 27.8.2015 9:20 Uhr

Sport/Sportbus/Mennel

Sportbusse des Landes bei Vorarlbergs Sportvereinen sehr gefragt

Landesrätin Mennel: Fester Bestandteil unserer Breitensportförderung

Bregenz (VLK) – Schon seit 1987 stellt das Land Vorarlberg den Sportvereinen und -verbänden Sportbusse für Fahrten zu Wettkämpfen und Trainingslagern zur Verfügung. Die Nachfrage und Nutzung hat kontinuierlich zugenommen, sodass heute bereits sieben Sportbusse an fünf Standorten im Einsatz sind.

Sportlandesrätin Bernadette Mennel freut sich über den anhaltenden Erfolg dieses Angebotes: "Die Sportbus-Aktion wurde von Anfang an gut angenommen." Vor allem für kleinere Sportvereine und Nachwuchsmannschaften, bei denen der Einsatz ehrenamtlicher Trainer und Funktionäre eine entscheidende Rolle spielt, sei es eine wertvolle Unterstützung, wenn sie den Sportbus als praktisches und günstiges Transportmittel für ihre Wege in Anspruch nehmen können, erläutert Mennel.

   Im Durchschnitt war im letzten Jahr jeder Sportbus 165 Tage im Einsatz und hat 50.000 Kilometer zurückgelegt. Stationiert sind die Sportbusse des Landes in Bregenz, Lustenau, Koblach, Bludenz und Dornbirn. "Diese regionale Verteilung erspart den Benützern weite Wegstrecken", so Landesrätin Mennel.

   Die Buchung der Sportbusse lässt sich ganz einfach über das Online-Reservierungssystem – und dadurch unabhängig von den Bürozeiten des Sportreferates – abwickeln. Mittlerweile sind schon fast 700 Vorarlberger Sportvereine und -verbände auf www.vorarlberg.at/sportbus registriert. Ein weiterer Vorteil: Bei Direktübergabe können die Kontaktdaten jenes Vereines, der den Bus übergibt bzw. übernimmt, eingesehen werden, um einen für beide günstigen Termin zu vereinbaren. Auch die Sicherheit, ein service- und wartungsgepflegtes Fahrzeug zu haben, und umfangreicher Versicherungsschutz (Kasko, Insassenunfall usw.) gehören zum Angebot.

Infobox

Redakteur/in: Gerhard Wirth (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Seitenanfang