Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

Sonntag, 30.8.2015 9:00 Uhr

Verwaltung/Bezirkshauptmannschaft/Wallner

Wallner: "Moderne und bürgernahe Verwaltung ist oberstes Gebot"

Servicecenter der BH Feldkirch beeindruckt mit kundenfreundlichen Wartezeiten

Feldkirch (VLK) – Das vor gut einem Jahr eröffnete Kundenservicecenter der Bezirkshauptmannschaft Feldkirch hat seine Bewährungsprobe erfolgreich bestanden. Eine Erhebung hat gezeigt, dass die durchschnittlichen Wartezeiten weniger als vier Minuten betragen. "Die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger sollen so rasch und kundenfreundlich wie möglich erledigt werden", erklärt Landeshauptmann Markus Wallner.

"Für die Weiterentwicklung Vorarlbergs als attraktiver Wirtschaftsstandort und Lebensraum ist eine moderne und serviceorientierte Verwaltung unumgänglich", betont der Landeshauptmann. Umso erfreulicher sei die statistische Auswertung der Wartezeiten des Parteienverkehrs, wonach die Wartezeiten im Durchschnitt unter vier Minuten liegen. "Das Kundenservicecenter bietet den Bürgerinnen und Bürgern eine offene und übersichtliche Anlaufstelle, bei der ihre Anliegen in kürzester Zeit erledigt werden", erklärt dazu der Feldkircher Bezirkshauptmann Herbert Burtscher.

Kundenservicecenter der BH Feldkirch

   Laut der Statistik des Kundenservicecenters, welche automatisch durch das digitale Anmeldesystem berechnet wird, wurden im vergangenen Jahr rund 1.300 Anfragen pro Monat bearbeitet, wobei die Durchschnitts-Wartezeit bei 3,7 Minuten lag. Zum "Kerngeschäft" des Servicecenters gehören die Ausstellung von Reisepässen und Personalausweisen, die Neuausstellung und Verlängerung von Führerscheinen sowie L17-Ausfahrtenbewilligungen. Das Kundenservicecenter ist von Montag bis Freitag zwischen 7.30 Uhr und 14.00 Uhr durchgehend geöffnet.

  Landeshauptmann Wallner dankt allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Bezirkshauptmannschaften für ihre "professionelle Arbeit, welche maßgeblich dazu beiträgt, dass die Landesbehörden als bürgerfreundlich wahrgenommen werden."

Infobox

Redakteur/in: Thomas Mair (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Seitenanfang