Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

Freitag, 4.9.2015 14:42 Uhr

Wirtschaft/Auszeichnung/Wallner

Vorarlberg erhält WKÖ-Wachstumspreis

Vorarlberg erzielte 2014 das höchste Wirtschaftswachstum aller österreichischen Bundesländer – Wallner: "Auszeichnung ist ein Beleg für hohe Standortqualität"

Bregenz (VLK) – Über die Auszeichnung Vorarlbergs mit dem Wachstumspreis 2014 der Wirtschaftskammer Österreich zeigt sich Landeshauptmann Markus Wallner sehr erfreut. Die Prämierung wertet er als neuerlichen Beleg für die hohe Standortqualität, die Vorarlberg vorweisen kann. "Die Auszeichnung gebührt in erster Linie den tüchtigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie den vielen engagierten Unternehmerpersönlichkeiten im Land", stellt der Landeshauptmann klar.

   "Vorreiter und Mutmacher für ganz Österreich" nannte WKÖ-Präsident Christoph Leitl das Land Vorarlberg bei der Übergabe des Preises. In dieser Rolle zu bleiben und sich an der Spitze noch stärker und breiter festzusetzen sieht Landeshauptmann Wallner als das zentrale Ziel Vorarlbergs auch für die Zukunft. Denn, so Wallner: "Ein funktionierender und starker Wirtschafts- und Produktionsstandort sichert Arbeit und Wohlstand und ist darüber hinaus die beste Zukunftsvorsorge für unser Land".

Wachstumspreis 2014

   Im Vorjahr konnte Vorarlberg mit einem Plus von 1,4 Prozent das höchste Wirtschaftswachstum aller österreichischen Bundesländer erzielen. Daneben wurden noch andere Spitzenplatzierungen belegt. So verzeichnete die Vorarlberger Sachgüterindustrie 2014 mit einem Plus von 10,2 Prozent laut Schätzungen des WIFO ebenfalls den stärksten Zuwachs aller Bundesländer. Mit einer Zunahme der Ausfuhrwerte von plus 5,5 Prozent und Einfuhrwerten von plus 7,0 Prozent konnten zudem bundesweit die höchsten Zuwachsraten im Außenhandel erwirtschaftet werden. Ein starkes Plus, mit 1,7 Prozent deutlich über dem Österreichschnitt, gab es auch bei der Zahl der Selbstständigen. Und auch bei der Steigerung der Umsätze des Einzelhandels lag Vorarlberg auf dem ersten Platz (nominell +1,1 Prozent, real 0,2 Prozent gegenüber 2013). Bei der Arbeitslosigkeit war in Vorarlberg 2014 der geringste Anstieg zu verzeichnen. Die Arbeitslosenquote lag um 0,2 Prozentpunkte höher als im Jahr 2013 (Österreich: +0,8 Prozentpunkte).

Infobox

Redakteur/in: Wolfgang Hollenstein (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Seitenanfang