Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

Donnerstag, 24.9.2015 20:30 Uhr

Termin/Bürgerkontakt/Wallner

Bezau: Erster "Treffpunkt Landeshauptmann" nach der Sommerpause

Wallner traf sich mit Wirtschaftstreibenden, Vereinsobleuten und Mitgliedern der Gemeindevertretung

Bezau (VLK) – In der Marktgemeinde Bezau fand am Donnerstag (24. September) die erste "Treffpunkt Landeshauptmann"-Veranstaltung nach der Sommerpause statt. Im Sicherheitszentrum trafen sich Landeshauptmann Markus Wallner und der Bezauer Bürgermeister Gerhard Steurer mit Vereinsobleuten, Wirtschaftstreibenden und Mitgliedern der Gemeindevertretung. Diskutiert wurden Fragen der Lebens- und Standortqualität.

Bezau verfügt über eine pulsierende Wirtschaft, deren Stärke sich aus einem soliden Mix aus Landwirtschaft, Tourismus, Handel und Dienstleistung ergibt. Rund 170 Unternehmen sind im Ort ansässig. In den Bezauer Betrieben werden rund 780 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt, davon sind etwa 60 Lehrlinge. "Für eine hohe Lebensqualität im ländlichen Raum ist die wirtschaftliche Entwicklung ein wichtiger Faktor", machte der Landeshauptmann beim Treffpunkt deutlich. Die Unternehmen würden Wertschöpfung sichern, Arbeitsplätze schaffen und damit die Gemeinde für junge Leute attraktiv und lebenswert halten. Wallner: "Daher setzt sich das Land aktiv dafür ein, die Wirtschaft mit optimalen Rahmenbedingungen zu unterstützen".

   Neben der starken Wirtschaft sorgt das breite ehrenamtliche Engagement für eine hohe Attraktivität von Bezau. In den mehr als 30 Vereinen im Ort sind rund 500 Frauen und Männer organisiert. "Dieses enorme freiwillige Engagement ist unverzichtbar, weil es das Miteinander und den Zusammenhalt in der Gemeinde stärkt", verdeutlichte der Landeshauptmann. Abschließend richtete er seinen Dank sowohl an die Vereinsvertreter als auch an die Wirtschaftstreibenden.

Konstruktiver Dialog auf Augenhöhe

  
Seit Anfang 2012 ist Landeshauptmann Markus Wallner mit der "Treffpunkt Landeshauptmann"-Reihe im ganzen Land unterwegs. Hinter der Initiative steht das Anliegen, die Bürgerinnen und Bürger noch stärker zu Beteiligten zu machen. Über 3.700 Personen hat der Landeshauptmann bis heute über die zusätzliche Kommunikationsschiene erreicht. Im Vordergrund steht das persönliche Gespräch in lockerer, ungezwungener Atmosphäre.

Infobox

Redakteur/in: Praktikant Landespressestelle (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Seitenanfang