Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

Donnerstag, 26.11.2015 18:30 Uhr

Veranstaltung/Brauchtum/Weihnachtsbaum

Tschaggunser Weihnachtsbaum erhellt Landhausvorplatz

Landeshauptmann Wallner dankt für die 14 Meter hohe Weißtanne aus dem Montafon

Bregenz (VLK) – Mit Volksschulkindern aus der Gemeinde Tschagguns haben Landeshauptmann Markus Wallner und Standesrepräsentant Bürgermeister Herbert Bitschnau heute, Donnerstag (26. November), am Vorplatz des Landhauses die Lichter am Weihnachtsbaum entzündet. Dem Land wurde die 14 Meter hohe Weißtanne, die aus Latschau stammt und rund 40 Jahre alt ist, vom Stand Montafon zum Geschenk gemacht. Musikalisch umrahmt haben die Illuminierungsfeier die Harmoniemusik Tschagguns sowie der Schülerinnen- und Schülerchor der Volksschule Tschagguns.

Tschaggunser Weihnachtsbaum erhellt Landhausvorplatz .

Seit 2001 spendet jährlich eine andere Vorarlberger Gemeinde bzw. Region den Weihnachtsbaum vor dem Landhaus.

Junge Künste und alte Bräuche

  
Wie schon in den vergangenen Jahren wurde unter den Volksschülerinnen und Volksschüler der Spendergemeinde ein Malwettbewerb veranstaltet. Von den kreativen Zeichnungen wurden schlussendlich vier Bilder für die Titelseite der Einladung ausgewählt. Die diesjährigen Bilder wurden von den Schülerinnen Elisa Wendt, Elisa Maria Grabher, Melanie Willi und Miriam Bruggmüller der Volksschule Tschagguns gemalt. Als kleines Dankeschön erhielten sie einen Gutschein sowie ein Brettspiel.

Infobox

Redakteur/in: Johanna Lindner (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Seitenanfang