Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

Dienstag, 1.12.2015 10:07 Uhr

Integration/Auszeichnung/Schwärzler

Integrationsprojekt für Frauen im Rheindelta vom Bund ausgezeichnet

LR Schwärzler gratuliert Kneipp Aktiv Club Höchst zum Anerkennungspreis im Rahmen des Integrationspreises Sport 2015

Wien (VLK) – Bei der Verleihung des Integrationspreises Sport 2015 am Montag, 30. November 2015, in Wien war unter den zwölf innovativen und nachhaltigen Projekten, die von Integrationsminister Sebastian Kurz und Sportminister Gerald Klug ausgezeichnet wurden, auch eines aus Vorarlberg: Der Kneipp Aktiv Club Höchst erhielt für "IN MOTU – Bewegung und Begegnung für Frauen und Mädchen im Rheindelta – grenzenlos" einen Anerkennungspreis zuerkannt.

Landesrat Erich Schwärzler freut sich, dass das Höchster Projekt nach dem 3. Platz beim Vorarlberger Integrationspreis 2015 "Sport verbindet" nun auch auf Bundesebene eine verdiente Würdigung erfährt. "Was einmal als dreijähriges Projekt der Sportunion in Kooperation mit mehreren Vorarlberger Gemeinden begann, ist beim Höchster Kneipp Aktiv Club mittlerweile zu einem dauerhaften Angebot für bewegungsbegeisterte Frauen mit und ohne Migrationshintergrund geworden. Ich danke allen Beteiligten herzlich für ihr Engagement und gratuliere zu der Auszeichnung", so Landesrat Schwärzler.

   Ziel des Kneipp Aktiv Clubs Höchst in Kooperation mit dem Integrationsreferat der Gemeinde Höchst ist es, allen Frauen im Rheindelta offen und über Herkunfts- bzw. kulturelle Grenzen hinweg die Möglichkeit anzubieten, gemeinsam Sport und Bewegung zu betreiben. Sich fit machen, etwas für die Gesundheit tun, aber auch Spaß und Freude haben an der Begegnung mit anderen Frauen, die – egal woher sie kommen oder stammen – im Rheindelta daheim sind, darum geht es bei "IN MOTU".

Infobox

Redakteur/in: Gerhard Wirth (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Seitenanfang