Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

Dienstag, 12.1.2016 15:36 Uhr

Diplomatie/Konsularisches Korps/Wallner

Traditioneller Neujahrsempfang des Landes für das Konsularische Korps

Landeshauptmann Wallner: "Herausforderungen in Europa solidarisch bewältigen"

Bregenz (VLK) – Europa habe sich herausfordernden Problemen zu stellen, die sich ohne Zusammenarbeit und Solidarität nicht bewältigen lassen. Das bekräftigte Landeshauptmann Markus Wallner am Dienstag (12. Jänner) beim traditionellen Neujahrsempfang des Landes für das Konsularische Korps. Zahlreiche konsularische Vertreterinnen und Vertreter waren der Einladung der Landesregierung nach Bregenz gefolgt.

   Gerade die aktuell schwierige Lage rund um die Flüchtlingsaufnahme mache deutlich, wie notwendig tragfähige Lösungen auf europäischer Ebene sind, führte Wallner aus. "Europa sollte sich an dieser Aufgabe nicht spalten, sondern Solidarität beweisen", erklärte der Landeshauptmann. "Gefordert ist insbesondere der Bund, den Druck zu erhöhen, um den Zustrom an Flüchtenden einzubremsen", betonte Wallner.

   Ein Referat über die österreichische Außenpolitik im Wandel hielt im Rahmen der Veranstaltung Botschafter Helmut Freudenschuss. Der gebürtige Bregenzer leitet als Kabinettsdirektor seit April 2015 das Team von Präsident Heinz Fischer in der Präsidentschaftskanzlei. Der gebürtige Bregenzer, Jahrgang 1956, studierte Rechtswissenschaften an den Universitäten Innsbruck und Salzburg sowie Internationale Wirtschaftsbeziehungen an der London School of Economics.

   45 Konsularische Vertretungen

  
Für Vorarlberg sind derzeit 45 konsularische Vertretungen eingerichtet. 14 davon haben ihren Sitz in Vorarlberg. Folgende konsularischen Vertretungen nahmen am Empfang teil:

- die Generalkonsuln Cemal Erbay (Türkei) und Milan Predan (Slowenien),
- der Honorargeneralkonsul Erich Eibl (Island), Helmut P. Lerch (Senegal) und Leo Peter Exner (Japan),
- die Honorarkonsuln Peter A. Fitz (Thailand), Paul Senger-Weiss (Großbritannien), Vincenz Nemes (Ungarn), Michael Doppelmayr (Norwegen), Albert Ruetz (Spanien), Hubert Bertsch (Niederlande), Manfred Rützler (Jordanien), Lothar Ernest Wolff (Brasilien), Viktor Thurnher (Deutschland), Josef Riedmann (Bhutan), Werner Deuring (Italien), Markus Purtscher (Dänemark), Wolfgang Meixner (Kap Verde), Josef Höger (Slowenien), Ernst Wunderbaldinger (Portugal), Friedemann Bachleitner-Hofmann (Rumänien), Karlheinz Kolb (Malta), Armand Hausmann (Luxemburg), Hubert Tramposch (Estland) und Mario Stedile-Foradori (Finnland).

Infobox

Redakteur/in: Wolfgang Hollenstein (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Seitenanfang