Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

Mittwoch, 11.5.2016 13:53 Uhr

Soziales/Integration/Wallner/Bernhard

Künstlerische Muttertagsgrüße ausgezeichnet

Landesrat Bernhard eröffnete Ausstellung zur Muttertags-Aktion im Landhaus

Bregenz (VLK) – Zum traditionellen Muttertags-Malwettbewerb waren heuer Künstlerinnen und Künstler der Vorarlberger Caritas-Werkstätten eingeladen. Aus 20 eingereichten Bildern hat eine Jury die fünf schönsten zur Prämierung ausgewählt. Die Preisträgerinnen und Preisträger wurden mit einem Scheck belohnt, den ihnen Landesrat Christian Bernhard am Mittwoch, 11. Mai, im Landhaus überreichte. In einer Ausstellung im Landtagsfoyer sind alle Einreichungen zu sehen. Das Siegerbild zierte auch heuer die Muttertagskarte, die an Mütter von Kindern mit Behinderung versandt wurde.

"Familie ist die wichtigste Gemeinschaft für Kinder – vor allem für jene, die ganz besondere Zuwendung und Hingabe brauchen", sagte Landesrat Bernhard. "So ist es eine schöne Tradition, dass wir jenen Müttern, die Menschen mit Behinderung durchs Leben begleiten, zum Muttertag ein spezielles Danke seitens des Landes sagen. Gerade sie sind es, die unseren größten Respekt und unsere Hochachtung verdienen."

   In diesem Sinne lädt die Vorarlberger Landesregierung schon seit 1999 jedes Jahr eine Einrichtung ein, zum Thema Muttertag Bilder zu malen. Das sind jährlich abwechselnd die Lebenshilfe, die Caritas und das Schulheim Mäder.

   Die Auswahl der prämierten Werke war für die Jury auch heuer eine schwierige Aufgabe, so Landesrat Bernhard: "Eigentlich verdienen alle Bilder den ersten Preis, sie behandeln das Thema Muttertag auf berührende und einzigartige Weise." Alle 20 eingereichten Bilder sind in der Ausstellung im Landhaus zwei Wochen lang zu sehen und sind käuflich zu erwerben. Eine entsprechende Preisliste, in die man sich mit Namen und Adresse eintragen kann, liegt auf. Das Siegerbild wird mit dem Scheck des Landeshauptmannes angekauft.

Die prämierten Bilder:
1. "A coole Mama" von Hans Gaßner (Caritas Werkstätte Bludenz)
2. "Herz im Glück" von Anton Jakob (Caritas Werkstätte Ludesch)
3. "Sünnala" von Kurt Hammer (Caritas Werkstätte Ludesch)
4. "Für dich" von Carmen Charlotte Kessler (Caritas Werkstätte Ludesch)
5. "Mama" von Petra Neyer (Caritas Werktstätte Montafon)

Infobox

Redakteur/in: Gerhard Wirth (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Seitenanfang