Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

Freitag, 10.6.2016 17:30 Uhr

Bildung/Erwachsenenbildung/Wiesflecker

LR Wiesflecker: "Unverzichtbarer Partner in der Erwachsenenbildung"

Landesrätin Wiesflecker besuchte Jahreshauptversammlung des Katholischen Bildungswerks

Göfis (VLK) – Ganz im Zeichen seiner Referentinnen und Referenten stand die diesjährige Jahreshauptversammlung des Katholischen Bildungswerks, die am Freitag (10. Juni) im Carl-Lampert-Saal der Gemeinde Göfis veranstaltet wurde. Landesrätin Katharina Wiesflecker hob in ihren Grußworten die Bedeutung des Vereins für die Erwachsenenbildung in Vorarlberg hervor: "Das Katholische Bildungswerk ist ein unverzichtbarer wichtiger Partner, wenn es um das Thema Erwachsenenbildung geht", so Wiesflecker.

   Bereits seit über 60 Jahren ist das als Verein gegründete Katholische Bildungswerk in verschiedenen Feldern der Erwachsenenbildung tätig. Mit Angeboten wie den eltern.chats oder den Purzelbaum-Eltern-Kind-Gruppen ist der Verein der größte Anbieter von Elternbildung in Vorarlberg, der ein breites und vielfältiges Publikum erreicht. Daneben initiiert er innovative Projekte für Seniorinnen und Senioren, unterstützt die Arbeit der Vorarlberger Büchereien und ist in der Glaubensbildung tätig, die etwa ein Drittel des gesamten Angebots ausmacht.  

Niederschwellige Bildungsangebote

  
Ein zentrales Anliegen ist dabei das Angebot von niederschwelliger Bildung: Weiterbildungsmöglichkeiten sind flächendeckend in den Gemeinden zu finanziell günstigen Bedingungen erhältlich und weder an kulturelle, soziale noch religiöse Voraussetzungen gebunden. Offenheit für alle Menschen lautet das Stichwort, und damit ist das Katholische Bildungswerk auch sehr erfolgreich: Im letzten Jahr konnte der Verein insgesamt 925 lehrreiche Veranstaltungen mit rund 19.660 Teilnehmenden durchführen.

Ehrenamtliches Engagement

  
Das erfolgreiche Bildungsprogramm baut auf viele engagierte Bürgerinnen und Bürger: Einen großen Teil des Angebots organisieren und koordinieren Ehrenamtliche vor Ort, etwa 110 Bildungswerkleiterinnen und -leiter sind mit rund 106 Teammitgliedern beteiligt. Diesen Einsatz hob auch Landesrätin Wiesflecker im Rahmen der Veranstaltung hervor: "Ehrenamtliches Engagement, untermauert von einer aktuellen Themenvielfalt zeichnet diese – schon über sehr viele Jahre – gut organisierte und für ein breites Publikum zugängliche, professionelle Einrichtung aus", so Wiesflecker. Deshalb werde das vielfältige und hochwertige Angebot des Katholischen Bildungswerks von Landesseite dieses Jahr mit mehr als 43.000 Euro unterstützt.

Infobox

Redakteur/in: Andrea Schwarzmann (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Seitenanfang